Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Steve

Herbst am Hochstaufen

 von Steve

Vor kurzem habe ich hier ein paar Bilder von einigen Herbsttouren der letzten Jahre gezeigt.
Manch einer dachte vielleicht, „Alles schön und gut, aber solch einen Herbst kriegen wir dieses Jahr sicher nicht.“, aber jetzt ist er endlich da:
Der Goldene Herbst!

Die Gipfel sind schon angezuckert und die Sonne liefert sich mit dem Schnee, jeden Tag aufs Neue, einen heißen Kampf, um das Vorrecht in den oberen Höhenlagen.
Nach einem schmuddeligen Tag sieht es da schon mal aus, als ob der Winter ganz langsam Einzug hält, aber gegen Abend sieht man dann deutlich, dass sich die wärmenden Sonnenstrahlen so schnell nicht geschlagen geben.

Die letzten Tage war ich zweimal am Hochstaufen bei Bad Reichenhall unterwegs und konnte dieses geniale Herbstwetter in vollen Zügen genießen.



Am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein und sehr angenehmen Temperaturen auf dem anspruchsvollen Weg über die Steinernen Jäger und am Donnerstag gab es am Abend noch einen kurzen Ausflug über den Normalweg.

Die Tage werden immer kürzer und spätestens nächstes Wochenende, wenn die Uhren wieder um eine Stunde zurückgedreht werden, ist es auch nach Feierabend schon dunkel, aber der Herbst versüßt uns diese kurzen Tage mit herrlichen Farben und einer einzigartigen, klaren Sicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*