Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Das Gute liegt so nah

 von Sepp

Preisgünstiger Wintersport in Deutschland

Pistenspaß, Hüttenzauber und Après-Ski: Viele Reisende freuen sich auf den ersten Ausflug in den Schnee. Aber welche der zahlreichen Skiorte bieten die besten Preise? Das verrät der TripIndex Ski 2013 von TripAdvisor®, der weltweit größten Reise-Website. Dieser basiert auf einem Preisvergleich von 41 gefragten Ski-Destinationen in Europa und Russland. Deutschland ist mit vier Regionen in den Top-15 der günstigsten europäischen Wintersportorte dabei und zeigt: Skifahren in den deutschen Alpen zu erschwinglichen Preisen ist möglich. Spitzenreiter der deutschen Skiorte ist Berchtesgaden mit seinen 6 Skigebieten mit über 60 Kilometern präparierter Pisten!

Skigebiete im Berchtesgadener Land

Skigebiete im Berchtesgadener Land

TripAdvisor TripIndex Ski 2013

Grundlage für den Vergleich bilden die Kosten für eine Nacht im Hotel, einen Tages-Skipass, eine geliehene Skiausrüstung für einen Tag, eine für die Region klassische Mahlzeit und ein Glas Bier, im Zeitraum vom 15. Dezember 2013 bis 15. April 2014. Gleich vier bekannte deutsche Wintersportorte liegen laut TripIndex Ski 2013 unter den 15 Destinationen mit den besten Preisen: Am günstigsten verbringen Wintersportler in den deutschen Alpen ihren Urlaub in Berchtesgaden (185,06 Euro, Platz 5), dem Spitzenreiter bei den deutschen Skiorten, gefolgt von Oberstdorf (218,65 Euro, Platz 11), Spitzingsee (227,77 Euro, Platz 13) und Garmisch-Partenkirchen (234,61 Euro, Platz 14). Während die Kosten beim Skiverleih, Essen und Getränk kaum durch große Schwankungen ins Gewicht fallen, lässt sich eine deutliche Preisdifferenz bei Hotels (bis zu 29,22 Euro) und dem Skipass (bis zu 12,50 Euro) ausmachen. Auf der folgenden Infografik seht Ihr die gesamte Rangliste (zum vergrößern bitte anklicken):

TripAdvisor TripIndex Ski 2013

TripAdvisor TripIndex Ski 2013

Günstiger Skiurlaub in Bayern

„Für einen Skiausflug zu moderaten Preisen müssen deutsche Winterurlauber nicht in die Ferne schweifen. Denn mit unserem TripIndex Ski zeigen wir, dass Pistenvergnügen im eigenen Land nach wie vor bezahlbar ist – ob für Familien, Pärchen oder Profisportler“, so Pia Schratzenstaller, Pressesprecherin von TripAdvisor in Deutschland. „Wir freuen uns sehr, dass sich vier bekannte Ziele Deutschlands im internationalen Preisranking durchsetzen konnten und es unter die Top 15 der günstigsten Skiorte geschafft haben. So kann der Winter kommen!“

 

Pressemitteilung ©TripAdvisor

2 Kommentare

23. Oktober 2014um10:43 von skihelm mit visier

Danke für die Informationen

antworten

4. Dezember 2014um11:34 von Melanie

Stimmt, ich freue mich auch schon sehr auf den ersten Schnee und meine erste Abfahrt in Alta Badia. Bald ist es wieder so weit und ich breche aus dem Alltag aus, um ein paar schöne Tage im Schnee zu verbringen.

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*