St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Ursula

Auf der Au, da tut sich was!

 von Ursula
Alpinhotel Berchtesgaden Oberau

Alpinhotel Berchtesgaden Oberau

Alpinhotel Berchtesgaden eröffnet

Letzten Donnerstag wurde das neue Alpinhotel Berchtesgaden in der Oberau feierlich eröffnet: Alexandra Fegg-Höllbacher und ihr Mann Stefan Höllbacher strahlten über das ganze Gesicht. Allein das ist schon bemerkenswert, waren doch gerade erst die letzten Arbeiter abgerückt. In den letzten zwölf Monaten hatten die beiden, ihre Familie und die Mitarbeiter eine unglaublich anstrengende Zeit. Genau vor einem Jahr brannte es im damaligen Familienbetrieb „Hotel Post“, nicht nur die Gäste, auch Alex und Stefan hatten kein Dach mehr über dem Kopf. Wer das Haus heute sieht, kann nur den Hut ziehen.

Absolut einladend präsentiert sich das zum „Alpinhotel Berchtesgaden“ umbenannte Haus jetzt. Die moderne, und gleichzeitig zum Ort und zur alpinen Umgebung passende Architektur überzeugt bereits von außen. Gehacktes Lärchenolz, rustikal und doch gradlinig, prägt das einladende Hotel. Zur Haustür eingetreten wird dieser Stil konsequent fortgeführt. Als Rezeption dient eine liebevoll aufbereitete Hobelbank, an den Wänden hängen beeindruckende Großaufnahmen vom Bergerlebnis Berchtesgaden

In den Bergen – für die Berge

Man sieht sofort, dass die Berge den Gastgebern besonders am Herzen liegen. Und damit überzeugt auch der Blick auf die Website des Alpinhotels, die den Gästen die von Stefan Höllbacher mitinitiierte Salewa Klettersteigschule, die eigene Skischule, den Skitourenpark am Obersalzberg und persönliche Beratung bei der Planung von Bergtouren ans Herz legt. Die Website zeigt auch die ansprechende Gestaltung der Zimmer. Die hohen Boxspringbetten sind aktuell voll im Trend, ebenso die zurückhaltende Gestaltung mit wenigen Farbakzenten.

Zimmer im Alpinhotel Berchtesgaden

Zimmer im Alpinhotel Berchtesgaden

Bäder mit Regendusche, Betten direkt unterm Holzdachstuhl, ein großzügiger Balkon – hätte ich in Berchtesgaden nicht bereits selbst ein schönes Platzerl zum Wohnen gefunden, ich würde schnellstmöglich meinen Urlaub hier buchen!

Ein Blick ins Badezimmer

Ein Blick ins Badezimmer

Danke Alex und Stefan, dass wir mit Euch die Eröffnung feiern durften und danke für Eurer überzeugendes Beispiel, wie Urlaub in den Alpen modern umgesetzt werden kann!

Eigentlich sollte es nicht notwendig sein, trotzdem: Viel Glück und Erfolg wünscht Euch Ursula und das gesamte BGLT-Team!

4 Kommentare

16. April 2014 um 14:07 von Karbe,Michael

Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung! Im Netz sieht es sehr verlockend aus ! Ich hoffe, das ich auch dazu komme, es mir in Natura anzuschauen! Möge die Nachfrage immer größer als die Anzahl der Zimmer sein!
LG aus Dresden,
Michael Karbe

antworten

16. April 2014 um 16:58 von Becker

Herzliche Glückwünsche zu so einem Mega -Alpinhotel Berchtesgaden Oberau .
Ich hoffe am kann auch Urlaub mit Hund bei Ihnen buchen ????

lg aus dem schönen Saarland

antworten

24. April 2014 um 15:44 von Ursula, BGLT

Servus Herr Becker,
ich war über Ostern nicht im Büro, daher erst heute meine Antwort: Stefan Höllbacher vom Alpinhotel freut sich auch über Gäste mit Hunden. Sie erreichen ihn bei weiteren Fragen unter Telefon 08652-63015. Als ehemalige „Auerin“ kann ich Ihnen versprechen, dass es schöne Runden zum Gassigehen rund ums Hotel gibt. Und wünsche Ihnen schon heute einen schönen Urlaub.
Ursula, BGLT

antworten

28. April 2015 um 15:58 von Anni Keilhofer

Herzlichen Glueckwunsch zu Eurer Neueroeffnung. Es ist einfach Super!
Wir, Deine Verwandten in Amerika wuenschen Euch Stefan und Alexandra viel Glueck fuer Euere Zukunft und viel Erfolg im Geschaeft.
Liebe Gruesse auch an Deine Mutter lieber Stefan, Anni und Familie

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*