Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Waldi

Skitour auf die Falz…

 von Waldi
Falzalm mit Kleinem Watzmann

Falzalm mit Kleinem Watzmann

…unterm Watzmannhaus

Ausgangspunkt ist die Wimbachbrücke. Wir steigen mit unseren Skiern zur Stubenalm und biegen dann links einen Forstweg hinein. Den gehen wir einganzes Stück bis wir zur Mitterkaseralm kommen. Nun gehts in Serpentinen steiler hinauf. Wir haben schon den kleinen Watzmann im Blick und auf der Falzalm steht er in ganzer Pracht vor uns.

Ein schöner Aussichtspunkt auch in das Watzmannkar und das Hagengebirge. Nun gehts im freien Gelände steil rauf bis kurz unterm Watzmannhaus. Nun sind wir am Ziel.

Das Kreuz am "Schaflboden"

Das Kreuz am „Schaflboden“

Die Abfahrt ist wunderbar,schönster Pulverschnee und unten fährt man die Forststraße raus, auch gut zum Fahren. Eine schöne Tour, mit ca. 2 bis 3 Stunden Gehzeit.

 

Ski Heil Waldi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*