St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Sepp Wurm

Maibaum-Aufstellen beim Kohlhiasl

 von Sepp
Maibuamaufstellen beim Kohlhiasl

Maibuamaufstellen beim Kohlhiasl

Trotz des durchwachsenen Wetters wurde am vergangenen Wochenende vielerorts ein Maibaum aufgstellt. Zum Beispiel beim Kohlhiasl in der Schönau. Für viele Einheismische und Gäste ist das Maibaum-Aufstellen am 1. Mai beim Kohlhiasl zum alljährlichen Ritual geworden und aus dem Jahresablauf nicht mehr wegzudenken. Das traditionelle Aufstellen des Maibaumes zog auch am letzten  Freitag, den 1. Mai, zahlreiche Besucher zum Traditionsgasthaus. Während das Oxn-Aug’n Trio im Biergarten für Unterhaltung sorgte, kümmerten sich die jungen Burschen – unter den neuguerigen Blicken der Dirndl – um das Auftstellen des Baumes.

Jörg Nitzsche hat uns diese Bilder vom letzten Freitag geschickt!

Auch am kommenden Wochenende werden wieder Maibäume aufgestellt:

  • am Samstag, den 9. Mai in Berchtesgaden, um 10 Uhr am Kongresshaus Vorplatz
  • am Samstag, den 9. Mai inn Saaldorf-Surheim, um 14 Uhr auf dem Dorfplatz Surheim
  • am Sonntag, den 10. Mai, in Bad Reichenhall, beim Feuerwehrhaus Karlstein
  • am Sonntag, den 10. Mai, in Anger, um 13 Uhr auf dem Dorfplatz
  • am Sonntag, den 10. Mai in Anger , um 13:30 Uhr beim Gasthaus Sonnenhang in Jechling

Zeitliche Verschiebungen und Programmänderungen aufgrund des Wetters sind jederzeit möglich. Bitte informiert Euch am bersten vor Ort bei den Tourist-Informationen, ob und wann ein Maibaum-Aufstellen stattfindet.

Euer Sepp

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*