St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Sepp Wurm

Satelliten-Anwendungen in den Alpen

 von Sepp
High Tech oberhalb des Königssees: Der Pseudolit der Galileo Testumgebung auf dem Grünstein © Eigenes Werk GATE-Pseudolit auf dem Grünstein © Coronium CC BY-SA 3.0 C

High Tech oberhalb des Königssees: Der Pseudolit der Galileo Testumgebung auf dem Grünstein © Eigenes Werk: GATE-Pseudolit auf dem Grünstein © Coronium CC BY-SA 3.0 C

Das Berchtesgadener Land ist nicht nur eine beliebte schönste Urlaubsregion, sondern auch ein spannender und innovativer Wirtschaftraum. Ein Beispiel dafür ist die Veranstaltung „Satellite Applications for the Alps“, die am 27. Oktober in Berchtesgaden stattfindet. Die hochkarätige Konferenz wird gemeinsam von der europäischen Organisation Eurisy  und dem Innovationscluster „Satellitennavigation Berchtesgadener Land – Salzburg“ organisiert.

Eurisy ist eine Europäische Organisation, die das Ziel verfolgt, Raumfahrt noch stärker an lokale, regionale und nationale Nutzer zu bringen und die Brücke zwischen Raumfahrt und der Gesellschaft zu schlagen. Insbesondere erfolgt dies durch die Förderung Sateliten gestützter Anwendungen für Behörden. Bei der Veranstaltung in Berchtesgaden knüpfen Institutionen und Unternehmen, die in den Bereichen Rettungsdienste und Katastrophenmanagement, Mobilität und Umwelt/ Klimaschutz sowie Freizeit/ Tourismus aktiv sind, wertvolle Kontakte.

Anwender, Unternehmer und Forscher aus den benachbarten Ländern Österreich, Schweiz, Italien und Frankreich informieren sich bei der Veranstaltung über die Nutzung von Satellitenanwendungen und deren wirtschaftliche und praktische Bedeutung und Möglichkeiten, tauschen Erfahrungen zu laufenden Projekten aus und planen Projektinitiativen. Insbesondere Anwender haben bei diesem internationalen Vernetzungsforum die Möglichkeit aktiv einzubringen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Programm: Satellite Applications for the Alps

Das Forum „Satellite Applications for the Alps“ wird wegen der Internationalität der Teilnehmer in englischer Sprache abgehalten. Das Programm sieht 6 Themen-Schwerpunkte vor:

  • Safety and rescue in the mountains
  • Environmental Monitoring in the mountains
  • Emergent satellite applications for the Alps: elevator pitches
  • Environment and Recreation
  • Mobility and Transport in the mountains
  • Innovation: from lab to users

Veranstaltungsort ist das Explorer Hotel Berchtesgaden in Schönau am Königssee. Detaillierte Informationen zur Veranstaltung findet Ihr auf der Website von Eurisy. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*