Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Über Land: Heimatgeschichten von Franz Xaver Bogner

 von Sepp
Richter Max Althammer (Franz Xaver Kroetz) trifft Frieda Mirko (Maria Simon) nach vielen Jahren wieder © ZDF | Guenther Reisp

Richter Max Althammer (Franz Xaver Kroetz) trifft Frieda Mirko (Maria Simon) nach vielen Jahren wieder © ZDF | Guenther Reisp

TV-Tipp: Neue Serie mit Franz Xaver Kroetz als Landrichter

Bayerischer Querkopf trifft auf ostdeutsche Großstadtpflanze: Franz Xaver Kroetz als eigensinniger Richter und Maria Simon als seine widerspenstige Fahrerin spielen die Hauptrollen in der neuen Reihe „Über Land“. Autor und Regisseur Franz Xaver Bogner inszenierte zunächst drei Folgen, die ab Sonntag, 31. Dezember 2017 um 16:30 Uhr, im ZDF-Sonn- und -Feiertagsprogramm gezeigt werden.

In der ersten Episode, „Die Fahrerin“, kehrt Max Althammer (Franz Xaver Kroetz) nach dreijähriger Weltreise zum Dienst zurück. Gerichtspräsidentin Dr. Bettina Schack (Suzanne von Borsody) kennt Althammers Renitenz und versetzt den Richter in die bayerische Provinz. Althammer hat einen Einwand – und einen Wunsch: Er hat keinen Führerschein mehr und braucht eine Fahrerin. Seine Wahl fällt auf Frieda Mirko (Maria Simon), Inhaberin eines kleinen Taxiunternehmens. Vor Jahren hatte er sich für die ehemalige Kleinkriminelle aus Ostberlin eingesetzt. Im Oldtimer unterwegs ins bayerische Voralpenland erfährt Frieda von den anstehenden Verhandlungen. Und während Max Althammer sich im Gerichtssaal mit den zum Teil kuriosen Fällen befasst, hilft sie – nicht ganz freiwillig – bei der Urteilsfindung mit.

Dr. Rapp (Andreas Wimberger, M.) demonstriert mit seinen Mitstreitern gegen Tierquälerei © ZDF | Guenther Reisp

Dr. Rapp (Andreas Wimberger, M.) demonstriert mit seinen Mitstreitern gegen Tierquälerei © ZDF | Guenther Reisp

Auch wenn Max Althammer durch die bayerische Provinz und über Land, also durch das bayerische Voralpenland fährt, ist der Großteil der ersten drei Episoden in Berchtesgaden und Umgebung gedreht worden. Hauptdrehort sind das Berchtesgadener Rathaus und der Rathausplatz, die ehemalige Bäckerei Kruis und natürlich unsere traumhafte Bergkulisse. Schaut einfach genau hin, Ihr werdet bestimmt die ein oder andere bekannte Szernie in der Serie entdecken. Berchtesgaden ist eben eine echte Filmregion.

Die weiteren Folgen, „Zwei Frauen“ und „Ein Bauer im Aufzug“, zeigt das ZDF am Samstag, 6. Januar 2018 um 13:15 Uhr, sowie am Sonntag, 4. Februar 2018 um 16 Uhr, ausgestrahlt.

Schaltet ein, Euer Sepp

15 Kommentare

31. Dezember 2017um17:01 von Klaus J. Wülfrath

köstlich, Baby Schimmerlos als Richter, Lebenserfahrung pur und das alles in unserer schönen Heimat als Kulisse. Auch die Maria Simon und die restliche Crew machen klasse Charaktere. Eben ein echter F.X.Bogner.

antworten

31. Dezember 2017um18:05 von Oberbayer

Ja, war ganz amüsant.
Nur die Sendezeit passt nicht so ganz – Vorabendprogramm wäre besser.

antworten

31. Dezember 2017um18:15 von Sepp

> Ja das stimmt. Viellicht bei weiteren Folgen dann

antworten

31. Dezember 2017um20:35 von Christa

Warum bringt man die Sendung nicht wenigstens im Vorabendprogramm?

antworten

1. Januar 2018um19:25 von Günter

Ich finde Über Land super,den trockenen Humor der Bayern verseht der Rest von Deutschland nicht,darum verstehe ich nicht,das es im ZDF gesendet wird,sollte im BR sein.
Der Schauspieler F.X. Kroetz einfach genial,auch mit seiner Meinung über die Sendezeiten.Hoffe wir sehn noch einige Filme von Über Land.

antworten

2. Januar 2018um12:49 von Barbara

Es war sehr witzig und hintergründig, F.X. Krötz spielt einfach großartig, ich kapiere nur nicht, warum bringt man das nicht im Vorabendprogramm. So kann das wohl keiner oder nur wenige anschauen.

antworten

2. Januar 2018um13:36 von Über Land: Die zweite Folge der ZDF Serie von Franz Xaver Bogner

[…] Sonntag feierte Über Land, die neue Serie von Franz Xaver Bogner seine Premiere. Im Mittelpunkt der Serie steht Landrichter […]

antworten

2. Januar 2018um22:42 von Maria Weinmann

Herrlich! Ich hoffe, es gibt mehr als drei Folgen und dann zu einer besseren Sendezeit!

antworten

2. Januar 2018um22:46 von Sepp

> schaun ma mal. die nächste Folge kommt am Samstag, den 6. Januar um 13:15 Uhr http://blog.berchtesgadener-land.com/2018/01/02/ueber-land-die-neue-zdf-serie-geht-weiter/

antworten

4. Januar 2018um13:46 von Karam

Das Königlich Bayrische Amtsgericht ist zurück – wie gemütlich 🙂

antworten

5. Januar 2018um21:01 von B. H.

Wunderbar! Gute Schauspieler und witzige Geschichten. Franz Xaver Kroetz spielt exzellent. Hoffentlich noch mehr Fortsetzungen!

antworten

6. Januar 2018um14:56 von Elke Schubert

Schöne bayerische Sendung. Und wer zur Sendezeit nicht die Möglichkeit hat diese Serie anzuschauen ………es gibt die ZDF-Mediathek. Zu jeder Tages- und Nachtzeit abrufbar. In der Suchleiste „Über Land“ eingeben, klicken…….und siehe da, alle 3 Folgen erscheinen. Viel Spaß!

antworten

7. Januar 2018um17:50 von Gisela Torriani

War super, aber schade, dass es nur 3 Folgen gibt, endlich mal wieder etwas ohne Mord und Totschlag .

antworten

7. Januar 2018um19:33 von B. H.

Jetzt alle 3 Teile gesehen. Einfach gut! Und bitte mehr!

antworten

20. Januar 2018um16:43 von irene vierkoetter

einfach nur gut, bitte mehr davon, jedoch zu einer anderen sendezeit. maria simon mag ich sowieso gern sehen. xaver kroetz ist nur genial. wirklich bitte mehr davon.

antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*