Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Abstiimmung

Die beliebtesten Naturattraktionen in Deutschland

 von Sepp
Der Königssee und die Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Der Königssee und die Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Königssee auf Platz 2 der top-bewerteten Naturattraktionen in Deutschland

Ausflüge im Freien sind gerade in der wärmeren Jahreszeit eine beliebte Art der Freizeitgestaltung. TripAdvisor, die bekannte Webseite zur Reiseplanung, -buchung und Bewertung, stellt zehn Naturattraktionen vor, die unter einheimischen wie internationalen Reisenden beliebt sind und am besten bewertet wurden. Ob Schluchten mit tosenden Wassermassen, zerklüftete Felsengebirge oder Sanddünen mit Meeresbewohnern – Deutschland bietet von Sylt ganz im Norden bis zum Königssee im Südosten an der Grenze zu Österreich einzigartige Naturschönheiten.

„Im Sommer und Herbst zieht es viele ins Grüne. Unsere TripAdvisor-Liste an gefragten Landschaften und Naturerlebnissen ist eine gute Quelle der Inspiration für alle, die noch nach Ausflugsideen suchen. Gerade Reisende aus der Stadt, mit wenig Zeit und ohne Auto oder örtlichen Kenntnissen empfehlen wir einen Blick auf die Tour- und Freizeitangebote auf TripAdvisor. Durch die Buchung einer Tour über unsere Webseite können Einheimische wie Touristen oft mehr von der Umgebung erleben, als wenn sie alles auf eigene Faust organisieren müssen“, sagt Susanne Nguyen, Presseverantwortliche bei TripAdvisor.

Auf Platz eins der Liste landet die Partnachklamm in Garmisch-Patenkirchen, doch schon auf Platz zwei der bestbewerteten Naturschönheiten in Deutschland folgt unser Königssee. Insgesamt liegen bei TripAdvisor im Juni 2016 1.430 Bewertungen (sogenannte Reviews) des Königssees vor, die überwiegende Zahl davon ist sehr positiv. So kommt der Königssee zu einer Gesamtbewertung von 4,5 von 5. TripAdvisor schreibt dazu: Der Gebirgssee ist zwischen steilen Berghängen eingebettet und wird daher oft mit der Form eines Fjordes verglichen. Der Großteil des Sees liegt im Nationalpark Berchtesgaden, von wo aus sich zahlreiche Wanderungen starten lassen. Viele Reisende unternehmen eine Bootsfahrt zur Wallfahrtskapelle St. Bartholomä. „In Sankt Bartholomä kann man spazieren gehen oder längere Wanderungen machen. Sehr gutes Gasthaus mit Fischen aus dem See.“ wird ein Nutzer zitiert.weiterlesen