Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Altwirt
Rosi Fürmann

Großer Heimatabend beim Altwirt in Piding

 von Rosi

Heimatabend im Biergarten beim Altwirt in Piding – Platteln und Drahn

Den ganzen Sommer über echtes Brauchtum auf der Bühne
großer Heimatabend beim Altwirt in Piding im Rupertiwinkel von Berchtesgaden

Eine „Bühne“ für echtes Brauchtum bietet der Altwirt in Piding den ganzen Sommer über den Gästen aus Nah und Fern mit den Heimatabenden im abendlichen Biergarten unter den riesigen Kastanien mit der Ausweichmöglichkeit bei ungünstiger Witterung in den Festsaal. Mit verschiedenen Volksmusikgruppen, Sängern, der Pidinger Musikkapelle und den Trachtlern D’Staufenecker  mit den Fuhrmanns-Goaßlschnalzern zeigt Piding einen Querschnitt der Vielfalt echten Brauchtums mit Schuhplattlern, Tänzen, Musik und Gesang.

Heimatabend beim Altwirt in Piding – die Musikkapelle Piding

Freitag, 2. Juni 2017 – 19:30 Uhr
mit den Dirndln und Buam und den Kindern des Trachtenvereines Staufenecker Piding, der Musikkapelle, Franziska Koch mit Harfe und Gesang, sowie den Fuhrmannsgoaßlschnalzernweiterlesen

Rosi Fürmann
Theater in Pding - Bühne Altwirt "Da Himme wart net" von Markus Scheble und Sebastian Kolb

Theater in Piding – Bühne Altwirt „Da Himme wart net“ von Markus Scheble und Sebastian Kolb

„Da Himme wart net“
Eine Geist-reiche Komödie in drei Akten von Markus Scheble und Sebastian Kolb

auf der Bühne – Theater Piding

Theater in Pding - Bühne Altwirt "Da Himme wart net" von Markus Scheble und Sebastian Kolb

Theater in Piding – Bühne Altwirt „Da Himme wart net“ von Markus Scheble und Sebastian Kolb

weiterlesen