St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Festwoche
Christian Thiel
Solist, Dozent und künstlerischer Leiter - Wen-Sinn Yang- Foto: Erich Steindl

Solist, Dozent und künstlerischer Leiter – Wen-Sinn Yang- Foto: Erich Steindl

Am vergangenen Samstag fand das Eröffnungskonzert zur Festwoche Alpenklassik in der Alpenstadt Bad Reichenhall statt. Die Konzertrotunde im Kurgarten war ausverkauft, kein Wunder bei gleich vier Solisten. Neben Einheimischen und Gästen waren auch viele der Meisterkurs-Teilnehmer im Publikum und ließen sich von ihren Dozenten verzaubern.

Das Eröffnungskonzert

Nach den Begrüßungen und der offiziellen Eröffnung der Festwoche machten sich die Musiker bereit für das erste Stück des Abends. Mit Mozarts Fagottkonzert, dem ersten Bläserkonzert des damals 18-jährigen Komponisten wartete gleich ein echtes Highlight auf die Zuhörer. Als Solist stand der Norweger Dag Jensen auf der Bühne, begleitet wurde er von der Bad Reichenhaller Philharmonie. Der renommierte Musiker, der schon in zahlreichen Namhaften Orchestern gespielt, viele Preise gewonnen und bei verschiedenen bekannten Festivals mitgewirkt hat, beeindruckte die Gäste mit der enormen Klangvielfalt seines Instuments. Zusammen mit seinem roten Fagott meisterte Jensen spielerisch die anspruchsvollen Passagen. Das Stück ist mit seinen humorvollen aber auch virtuosen Soli maßgeschneidert für das Fagott. Der lange anhaltende und immer wieder aufbrausende Applaus war Beweis genug, dass Jensen das Publikum in seinen Bann gezogen hatte.

Begrüßung beim Eröffnungskonzert - Foto: Erich Steindl

Begrüßung beim Eröffnungskonzert – Foto: Erich Steindl

Solist Dag Jensen kurz vor seinem nächsten Einsatz - Foto: Erich Steindl

Solist Dag Jensen kurz vor seinem nächsten Einsatz – Foto: Erich Steindl

weiterlesen »