Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Götschenfuchs

Götschenfuchs 2013

 von Sepp

13. Auflage des Skitourenrennens am Götschen

Am Samstag, den 16. Februar fand am Götschen in Bischofswiesen der Götschenfuchs statt. Das Skitourenrennen erlebte dieses Jahr seine bereits 13. Auflage. Als Unglückszahl entpuppte sie sich aber nicht: Zumindest nicht für Vorjahressieger Martin Schieder aus dem österreichischem Weißbach im Pinzgau. Zwar blieb er 11 Sekunden über seiner letztjährigen Siegerzeit, doch reichten seine 31 Minuten und 5 Sekunden auch dieses Jahr, um die Konkurrenz auf Distanz zu halten. Am Streckenrekord von Philip Reiter aus dem Jahr 2011 konnte der Weißbacher selbstverständlich nicht kratzen, dieser steht nach wie vor bei 28:56 Minuten. Auf Platz zwei landete der Bischofswiesener Sepp Huber.

Götschenfuchs 2012

Götschenfuchs- Skitourenrennen für Jedermann

Auch die bekannten Namen der Berchtesgadener Skitouren -Wettkampfszene zeigten sich an prominenter Stelle: Franz Graßl vom SK Ramsau dominierte seine Altersklasse I und war mit einer Zeit von 32:11 Minuten fast 3 Minuten schneller als der zweitplatzierte dieser Klasse.

 

Palzer Sieg beim Götschenfuchs – auch ohne Toni

Während Toni Palzer in Frankreich zwei Junioren-Weltmeistertitel feierte, bewahrte seine Verwandschaft beim Götschenfuchs die Ehre der Palzers als herrausragende Skibergsteiger-Familie: Vater Wolfgang siegte in der Altersklasse II und Onkel Franz in der Rucksackklasse (Start an der Liftstation, statt am Hotel Reissenlehen). Mutter Anemarie verpasste als Vierte hingegen einen Top 3 Platz bei den Damen knapp.

 

Einen ausführlichen Bericht zum Rennen und detaillierte Ergebnisse findet Ihr auf der Website des Berchtesgadener Anzeigers Respekt für diese tollen Leistungen und Gratulation!

 

Euer Sepp BGLT

Skitourenrennen Götschenfuchs

 von Sepp

Aufstiegsrennen für jedermann am 11. Februar

Am kommenden Samstag findet bereits zum 12. Mal der Götschenfuchs statt. Im Rahmen der Dynafit Snow Leopard Trophy kann bei diesem Rennen jeder mitmachen, der Lust und Laune hat. Die Anmeldung erfolgt über die Tourist-Info Bischofswiesen unter der Telefonnummer 08652-977220 oder per Fax 08652-9772222. Oder auch per e-mail: hans.vonderthann@gmx.de

Götschenfuchs 2012

Götschenfuchs- Skitourenrennen für Jedermann

Massenstartrennen vom Reissenlehen

Von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr ist das Startfenster für die offene Klasse, um 16:30 Uhr erfolgt der Startschuss für das Massenstartrennen am Hotel Reissenlehen. Start der Jugendklasse ist am Götschen-Skicenter.

 

Bis 3 Stunden vor dem Start ist eine Nachmeldung möglich, die Gebühr beträgt für Erwachsene 17 Euro, für Jugendliche 12 Euro und ist direkt am Start zu entrichten.

 

Viel Erfolg, Euer Sepp BGLT