St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Kreuzweg
Rosi Fürmann

Der Kreuzweg um den Höglwörther See

 von Rosi

Kreuzweg in Höglwörth um den Höglwörther See

Der Kreuzweg um den Höglwörther See

In der gesamten Fastenzeit führen wunderschöne Kreuzwegtafeln am Weg um den Höglwörther See in der Gemeinde Anger (im Rupertiwinkel des Berchtesgadener Landes) – ein Weg, der vom Alltag sich erholen lässt – in Stille und im Nachdenken in dieser wunderbaren Landschaft (aufgestellt vom Verein zur Erhaltung des Heiligen Grabes von Höglwörth e.V.)

Das Herrengrab oder auch Heiliggrab in der Klosterkirche des ehem. Augustinerchorherrnstift Höglwörth am Höglwörther See im Rupertiwinkel des Berchtesgadener Landes – diese Darstellung des Grabes Jesu geht zurück auf die Barockzeit und ist in dieser Art eine der größten im bayerischen Raum

Der Kreuzweg in Höglwörth führt in den 40 Tagen der Fastenzeit im Gehen um den Höglwörther See hin zur Karwoche. Am Karfreitag und Karsamstag steht in der Klosterkirche des ehemaligen Augustinerchorherrnstiftes das Heilige Grab zur Betrachtung, eines der größten und schönsten Heiligen Gräber in Bayern.weiterlesen »

Christoph

Kalvarienkapelle im neuen Glanz

 von Christoph

Renovierung der Kapelle am Kalvarienberg

Der Berchtesgadener Heimatkundeverein hat anlässlich seines 50 jährigen Bestehens die Renovierung der Kalvarienkapelle in Berchtesgaden großzügig unterstützt. Nun sind die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen und die prominent über dem Markt gelegene Kapelle erstrahlt im neuen Glanz.

Die Kalvarienkapelle thront über dem Markt Berchtesgaden

Die Kalvarienkapelle thront über dem Markt Berchtesgaden

 

Die Kapelle wurde ursprünglich 1760 unter Fürstpropst Michael Balthasar Graf von Christallnigg erbaut. Über den malerischen Fürstensteinweg (der hinter dem Gasthof Bier Adam beginnt) ist der Kalvarienberg zu erreichen.

weiterlesen »