St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Langlaufen
Lisa-Graf-Riemann

Langlaufen in Marktschellenberg

 von Lisa
Langlauf Loipe in Scheffau Marktschellenberg

Langlauf Loipe in Scheffau Marktschellenberg

Das kann man derzeit, und zwar ganz toll. Man muss nur hinauf in die Scheffau fahren, wo es eine bestens gespurte Loipe gibt, für klassische Langläufer wie für Skater. Das heißt, eigentlich sind es ja drei Loipen oder Schleifen.

Loipenplan Scheffau Marktschellenberg

Loipenplan Scheffau Marktschellenberg

Die leichteste, ohne Steigungen, in sozusagen die „Stadionrunde“ durchs Scheffauer Moos. Sie ist 1,2 Kilometer lang und bietet schöne Ausblicke in die Runde. Man begegnet herrlichen Kaltblut-Pferden, die kleine Dampfwolke durch die Nüstern blasen und kann ansonsten im Kreis meditieren.

Kaltblut-Pferde in der Scheffau genießen den WInter

Kaltblut-Pferde in der Scheffau genießen den WInter

Dann gibt es eine Querverbindung hinüber zur Neusieden-Loipe. Sie ist zwar nur 1,5 Kilometer lang, lässt sich aber auch zwei- oder dreimal befahren, da sie recht abwechslungsreich sanft auf und ab geht und man auf ihr einen fantastischen Blick auf das verschneiten Untersbergmassiv hat. Am Reiterhof vorbei kommt man auf einer kleinen Steigung wieder zurück auf die Moos-Runde.weiterlesen »

Sepp Wurm
Blick vom Jenner auf den teilweise zugefrorenen Königssee

Blick vom Jenner auf den teilweise zugefrorenen Königssee

Die winterlichen Temperaturen der vergangenen Tage haben auch am Königssee ihre Spuren hinterlassen. Große Teile des Sees sind bereits von einer dünnen Eisschicht bedeckt. Die Königsseeschifffahrt musste den Fahrbetrieb nach Sankt Bartholomä einstellen. Aber auch ohne die Schifffahrt lohnt sich im Winter ein Besuch am Königssee. Ich stelle Euch in diesem Beitrag ein paar winterliche Alternativen zur Bootsfahrt am Königssee vor.

Winterwanderung auf dem Malerwinkel Rundweg

Der Malerwinkel Rundweg am Königssee ist die ideale Wanderung im Winter, um einen ersten Blick auf den See zu werfen. Der namensgebende Malerwinkel ist einer der markantesten Aussichtspunkte am Königssee: Auf zahlreichen Bänken kann man von hier den Blick über den fjordartigen See bis zur Halbinsel Hirschau mit der Wallfahrtskirche St. Bartholomä schweifen lassen.

Winterwanderung zum Malerwinkel am Königssee

Winterwanderung zum Malerwinkel am Königssee

Aussicht genießen und Skifahren am Jenner

Direkt am Königssee erhebt sich der Jenner: Der aussichtsreiche Berg ist ganzjährig ein beliebtes Ausflugsziel, dank der Jennerbahn erreicht man zügig und mühelos eine Höhe von über 1800 Metern. Kurz unterhalb des Gipfels bietet eine Aussichtsplattform einen faszinierenden Tiefblick zum See. Im Winter ist der Wanderweg zum Gipfel gesperrt, dafür verwandeln sich die Almwiesen am Jenner in anspruchsvolle Skipisten. Der Jenner ist nicht nur der Berg, an dem die Einheimischen das Skifahren lernen, hier erblickte auch der Alpine Skiweltcup das Licht der Welts: Vor 50 Jahren fanden hier die ersten Weltcup Rennen statt.
weiterlesen »

Sepp Wurm

Langlauf-Testtag am Aschauerweiher

 von Sepp

Auf die Loipe, fertig, los

Der Aschauerweiher in Bischofswiesen und Langlauf sind jeden Winter untrennbar miteinander verbunden. Zum sechsten Mal bot Riap Sport aus Bad Reichenhall hier zum Jahresbeginn einen Schnuppertag für Einsteiger und Cracks.

Langlaufen bei Sonnenschein

Langlaufen bei Sonnenschein

In diesem Winter trafen sich am 6. Januar über 1000 Langläufer.

 

RIAP Sport Langlauf Testtag am 6. Januar

Es lockten beste Schneelage und am Nachmittag auch Sonnenschein. Darüber hinaus boten an diesem Tag Profis in Sachen Langlauf kostenfrei hochwertige Leihausrüstungen und Knowhow.

Bergsport- und Langlauf-Spezialist RIAP Sport

Bergsport- und Langlauf-Spezialist RIAP Sport

Wer seine Ski selbst mitgebracht hatte, konnte Experten das professionelle Wachsen überlassen oder in einem Skiwachskurs selbst die wichtigsten Kniffe lernen, um sein Material optimal auf Schnee und Außentemperatur vorzubereiten.

Ski-Wachsen vom Profi

Ski-Wachsen vom Profi

Da Langlauf ein idealer Einsteiger- und Ausdauersport ist, begleitete das „Alpine Gesundheitsforum Berchtesgaden“ die Veranstaltung mit Fitness- und Gesundheitschecks unter ärztlicher Leitung. 60 Teilnehmer ließen dort Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Blutdruck und Blutzucker vor bzw. nach einer absolvierten Teststrecke messen und analysieren.weiterlesen »