St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Lauf
Sepp Wurm

29. Lauf um den Höglwörther See

 von Sepp
Herbst am Höglwörther See

Herbst am Höglwörther See

Am Sonntag, den 6. November, findet zum 29. Mal der Lauf um den Höglwörther See statt. Der 13 Kilometer Lauf zählt mit dem Tüttenseelauf und dem Tachinger Seelauf zum Drei-Seen-Cup, außerdem gibt es diese Mal einen Hobbylauf über 6 Kilometer und für Kinder eine  3 mal 800 Meter Staffel.

Der Start für den 13 Kilometer Lauf ist um 11 Uhr am Marktplatz Teisendorf und führt vorbei an der Brauerei Wieninger am Ramsauer Bach eintlang nach Anger zum Höglwörther See.

Start zum Höglwörther See Lauf

Start zum Höglwörther See Lauf

Nach der Umrundung des Klostersees geht es auf derselben Strecke wieder zurück zum Ausgangspunkt.weiterlesen »

Sepp Wurm

Der 9. RupertusThermen-Lauf

 von Sepp
Der Start des RupertusThermen-Laufs Bad Reichenhall

Der Start des RupertusThermen-Laufs Bad Reichenhall

Am letzten Samstag im August findet in Bad Reichenhall zum neunten Mal der Rupertusthermen-Lauf statt. Das Organisationsteam des TSV Bad Reichenhall verspricht ein vielfältiges Event für ambitionierte, leistungsorientierte Sportler, für Hobbyathleten, für Nordic Walker, Einsteiger und Kinder. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 25. August. Nachmeldungen sind am Wettkampftag möglich.

Gestartet wird der Lauftag mit dem X-tension-Kinderlauf im Rupertus Park bei der Rupertustherme Bad Reichenhall. Dort werden die Altersklassen U8 und U10 um 13.30 Uhr gemeinsam auf eine rund 700 Meterschleife geschickt, während die älteren Kinder bis 14 Jahre zehn Minuten später eine 1,5 Kilometerdistanz absolvieren müssen.  Die 5-Kilometerstrecke bietet sich um 14:45 Uhr für alle an, die Wettkampfluft schnuppern wollen. Die Zeit wird zwar gestoppt, die Ergebnislisten aber nur alphabetisch geführt. Auf dieser Strecke sind auch Nordic Walker herzlich willkommen. Im Ziel gibt’s als Anerkennung eine Medaille für jeden. Mit zehn Minuten Abstand gehen um 15.30 Uhr beziehungsweise um 15.40 Uhr erst die Halbmarathon- und dann die 10 Kilometer-Läufer auf ihre Strecken um den Saalachsee und durch die schattige Aulandschaft. Der Start- und Zielbereich der Veranstaltung befinden sich wie in den Vorjahren direkt an der Rupertustherme, hier stehen für die Teilnehmer auch Duschen und Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung. Außerdem ist ein großes Gastronomiezelt aufgebaut. Die Zuschauer werden laufend mit aktuellen Meldungen von den Strecken versorgt und können die Finisher auf den letzten Metern noch mal ordentlich anfeuern.

Höhepunkt des Rupertusthermen-Laufs ist der Halbmarathon mit seinen rund 21 Kilometern. Wem diese Distanz zu lang ist, kann sie sich teilen, nach dem Motto „Drei mal Sieben“. Dabei legt jedes Teammitglied sieben Kilometer zurück und muss an eingerichteten Wechselstationen auf der Strecke den Staffelstab übergeben. weiterlesen »

Sepp Wurm

Ultraläufer umrunden Deutschland

 von Sepp

Am 24. April von Reit im Winkl nach Berchtesgaden

Heinz Jäckel und Gerhard Albert starteten am 4. April in Hennef zu einem ganz besonderen Spendenlauf. Zu Gunsten bedürftiger und kranker Kinder wollen die beiden Ultraläufer in 74 Etappen von jeweils 50 bis 80 Kilometern Länge einmal rund um Deutschland laufen. Dabei werden die die Beiden am 24. April auf ihrer 21. Etappe, die sie von Reit im Winkl über 61 Kilometer bis nach Berchtesgaden führt, das Berchtesgadener Land erreichen. Berchtesgadens Bürgermeister Franz Rasp wird die Läufer um 18 Uhr empfangen.

In 74 Etappen rund um Deutschland

In 74 Etappen rund um Deutschland

Am 25. April von Berchtesgaden nach Laufen

Am nächsten Tag führt die nächste Etappe der Ultraläufer vom Süden des Berchtesgadener Landes in seinen Norden, bis nach Laufen.

 

Eine tolle Aktion, hoffentlich kommt eine ordentliche Summe an Spendengeldern zusammen,

 

Euer Sepp BGLT