Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Olympia München 2018

Stars, die Winterspiele und Du!

 von Sepp

Große Show für München 2018

Die Vorbereitungen für die große Show für München 2018 „Stars, die Winterspiele und Du!“ laufen auf vollen Touren. Diesen Mittwoch fand in der Allianz Arena der erste erfolgreiche Testlauf für das spektakuläre Hauptelement der Show statt: Ein aus über 150 einzelnen Ballons zusammengesetztes Piktogramm mit einer
beeindruckenden Gesamthöhe von ca. 10 Metern stieg im Innern der Allianz Arena in die Luft. Für die Generalprobe wurde das Piktogramm der Disziplin Biathlon gewählt – bei der Show am 11. Juni werden ab 17:00 Uhr alle 15 Olympischen Wintersportdisziplinen und die fünf Paralympischen Wintersportarten durch riesige Ballonpiktogramme präsentiert.

 

Testlauf für Winterstars 2018 in der Allianz Arena

Testlauf für Winterstars 2018 in der Allianz Arena

 

Begleitet mit Auftritten der internationalen Starkünstler Milow, Gentleman, Cassandra Steen, Adoro und DJ Ötzi, wird der feierliche Einzug der Disziplinen und Sportarten in eine märchenhafte Winterlandschaft der emotionale Höhepunkt des Abends. Das Kabarett-Urgestein Ottfried Fischer rundet das Programm mit einer charmanten bayrischen Note ab. Gute Stimmung und Gänsehaut sind somit garantiert!

weiterlesen

Isabel
Auftaktkonferenz im Pressezentrum

von links nach rechts: Oberbürgermeister Christian Ude, Thomas Bach, Katarina Witt, Bernhard Schwank, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bewerbungsgesellschaft München 2018

 

 

Bei der Auftaktkonferenz am 28 Februar begrüßte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude die Pressevertreter aus aller Welt im Pressezentrum des Neuen Rathauses in München. „Wir begrüßen 163 akkreditierte Journalisten in München, mehr als je zuvor. Selbst bei der Eröffnung des Oktoberfestes war das Medieninteresse nicht so groß.“ Für den Besuch der Evaluierungskommission zeigte sich Ude gewohnt optimistisch. „Ich bin überzeugt, dass sich die Kommission rund um Gunilla Lindberg, Vorsitzende der IOC Evaluierungskommission, in München sehr wohl fühlen wird.“Auch Thomas Bach, IOC Vize-Präsident und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Bewerbungsgesellschaft, ist zuversichtlich. „Wir sind bereit“, so seine abschließenden Worte. Katarina Witt, Kuratoriumsvorsitzende von München 2018, lobte vor allem die zuletzt durchgeführten Weltcups und Weltmeisterschaften, die gezeigt hätten, wie willkommen die Athleten aller Nationen in den bayerischen Sportstätten seien. Am Abend empfing der Oberbürgermeister die Medienvertreter im kleinen Sitzungssaal des Rathauses und nutze die Gelegenheit, gleich zwei prominenten Geburtstagskindern zu gratulieren: Paralympics-Goldgewinnerin Verena Bentele und der Direktorin des Tourismusamtes München, Dr. Gabriele Weishäupl.

 

Pressezentrum Rathaus München

Pressezentrum Rathaus München

 

Gemeinsam mit der Stadt München und Garmisch Partenkirchen steht das Berchtesgadener Land für die Fragen der Journalisten im Pressezentrum in der prächtigen Kassenhalle, sonst Ausstellungsraum, zur Verfügung. Die IOC Kommission wird die Kunsteisbahn am Königssee am 3. März besuchen. Von links nach rechts: Alexandra Ince, Tourismusamt München, Birgit Neuner , GAPA Tourismus, Isabel Stöckl, BGLT

Ivo Ferriani, FIBT-Präsident

Ivo Ferriani, FIBT-Präsident

 

Ivo Ferriani, FIBT-Präsident, lobt die hervorragende Organisation der Veranstaltung: „Die Bob- und Skeleton-WM ist sehr gut gelaufen. Weltmeisterliches Wetter – weltmeisterliche Bedingungen – gute Voraussetzungen auch Gastgeber für Olympische Winterspiele zu sein.“

 

Sarita und Karin BGLT