St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Riap Sport
Sepp Wurm

Eröffnung Ortovox-Trainingspark

 von Sepp

In der Schlegelmulde auf dem Predigtstuhl

Am kommenden Samstag, den 14. Februar, wird in der Schlegelmulde auf dem Predigtstuhl der Ortovox-LVS-Trainigspark offiziell eröffnet. Für alle, die mit dem Begriff LVS nichts anfangen können: LVS steht für Lawinenverschüttetensuche! Damit es am besten gar nicht erst so weit kommt, dass man ein LVS-Gerät braucht, gilt es, die Gefahrensituatuion genau abzuwägen. Es ist wichtig ein Gespür für den Schnee zu entwickeln, doch das braucht Erfahrung. Und wenn der Notfall doch mal eintritt, sollten Skitourengeher, Freerider und alle, die sich gerne abseits der Pisten im freien Gelände bewegen, wissen was bei der Verschüttung einer Person durch eine Lawine zu tun ist.

Schneeschuhwandern Predigtstuhl

Schneeschuhwandern Predigtstuhl

Damit Ihr für den Fall der Fälle bestens gerüstet sind, gibt es auf dem Predigtstuhl den Ortovox Trainingspark: fest installierte Sender und ausgebildete Guides simulieren hier komplexe Verschüttungsszenarien und bereiten die Teilnehmer der entsprechenden Kurse auf den Ernstfall vor.weiterlesen »

Sepp Wurm

Langlauf-Testtag am Aschauerweiher

 von Sepp

Auf die Loipe, fertig, los

Der Aschauerweiher in Bischofswiesen und Langlauf sind jeden Winter untrennbar miteinander verbunden. Zum sechsten Mal bot Riap Sport aus Bad Reichenhall hier zum Jahresbeginn einen Schnuppertag für Einsteiger und Cracks.

Langlaufen bei Sonnenschein

Langlaufen bei Sonnenschein

In diesem Winter trafen sich am 6. Januar über 1000 Langläufer.

 

RIAP Sport Langlauf Testtag am 6. Januar

Es lockten beste Schneelage und am Nachmittag auch Sonnenschein. Darüber hinaus boten an diesem Tag Profis in Sachen Langlauf kostenfrei hochwertige Leihausrüstungen und Knowhow.

Bergsport- und Langlauf-Spezialist RIAP Sport

Bergsport- und Langlauf-Spezialist RIAP Sport

Wer seine Ski selbst mitgebracht hatte, konnte Experten das professionelle Wachsen überlassen oder in einem Skiwachskurs selbst die wichtigsten Kniffe lernen, um sein Material optimal auf Schnee und Außentemperatur vorzubereiten.

Ski-Wachsen vom Profi

Ski-Wachsen vom Profi

Da Langlauf ein idealer Einsteiger- und Ausdauersport ist, begleitete das „Alpine Gesundheitsforum Berchtesgaden“ die Veranstaltung mit Fitness- und Gesundheitschecks unter ärztlicher Leitung. 60 Teilnehmer ließen dort Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Blutdruck und Blutzucker vor bzw. nach einer absolvierten Teststrecke messen und analysieren.weiterlesen »

Sepp Wurm

18. Alpiner Dreikampf – Grazi-Man 2013

 von Sepp

Schnell. Spektakulär. Schweißtreibend.

Als einer der wenigen Wettkämpfe im Alpenraum mit Flugbeteiligung erfreut sich der GRAZI MAN seit fast zwei Jahrzehnten größter Beliebtheit – bei Sportlern und Zuschauern. Wie der große Bruder – der Dolomiten Mann – so wird auch der GRAZI MAN im Staffelmodus in mehreren alpinen Disziplinen ausgetragen, in Bad Reichenhall-Karlstein. Mountainbiker, Bergläufer und Paragleiter kämpfen gemeinsam im Team gegen Berg, Schwerkraft und Zeit.

Plakat Grazi Man 2013

 

Im Team gegen Schwerkraft und Stoppuhr.

Das Abenteuer GRAZI MAN beginnt für die etwa 180 Athleten mit dem Startschuss der Mountainbiker in Karlstein. Schon nach 20 Minuten Bergsprint und 400 kräftezehrenden Höhenmetern übergeben die ersten Mountainbiker an der Höllenbach Alm an ihre Teamkollegen, die Bergläufer. Sofort nach 200 Laufmetern ist das Gelände steil aufsteigend. Während der 5 Kilometer zur Zwiesel Alm lässt die Strecke nur ganz kleine Verschnaufpause zu. Nach erschöpfenden 650 Höhenmetern erreichen die schnellsten Bergläufer nach 30 Minuten die Zwiesel Alm, von wo aus die Paragleiter den Wettkampf entscheiden werden.weiterlesen »

Sepp Wurm

Neueröffnung Riap Sport

 von Sepp

Bergsport Spezialist Riap in Bad Reichenhall

Riap Sport in Bad Reichenhall ist der wohl bekannteste Anbieter von Bergsport-Ausrüstung im Berchtesgadener Land. Besonders im Skitourenbereich wurde Riap-Sport zu einer Institution: Man ist sogar Sponsor und Materialtunter der Deutschen Nationalmannschaft im Skibergsteigen des Alpenvereins und erlangte so auch überregionale Bekanntheit. Mit dem Boom des Skibergsteigens im letzten Jahrzehnt wurden dann auch die alten Geschäftsräume im Zentrum Bad Reichenhalls zu eng. Deshalb ist Riap Sport jetzt umgezogen: Am 3. Mai eröffnet nun die neue Filiale in der Salzburger  Straße 75, verkehrsgünstig am Gablerknoten zwischen Bad Reichenhall und Piding in der sogenannten Mooshammer Kurve. Im Sommer steht beim Riap natürlich nicht das Skibergsteigen im Mittelpunkt des Angebots, sondern der klassische Bergsport. Wander- und Kletterausrüstung und natürlich Outdoor-Bekleidung namhafter Marken. Auch Radfahrer und Mountainbiker finden im neuen Laden ein umfangreiches  Sortiment an Sportgeräten, Zubehör und Funktionsbekleidung.

Eröffnung vom 2. Bis zum 4. Mai

Am Donnerstag den 2. Mai ist der neue Riap Sport Laden das erste Mal geöffnet, am Freitag, den 3. Mai und am Samstag, den 4. Mai gibt es anlässlich der Neueröffnung auch eine kleine Bewirtung (Freitag ab 14 Uhr, Samstag ab 9 Uhr). Natürlich gibt es an diesen Tagen auch spezielle Eröffnungsangebote mit großem Preisvorteil!

 

Also liebe Freunde des Sports, schaut vorbei! Euer Sepp BGLT

Skitouren-Festival Gutschein-Aktion

 von Sarita
Gutschein Aktion beim Skitouren-Festival

Gutschein Aktion beim Skitouren-Festival

Tolle Aktion für Festival-Teilnehmer vom 27. bis 29. Januar beim Berchtesgadener Land Skitouren-Festival:

 

Jeder Teilnehmer am Skitouren-Festival von Freitag bis Sonntag (Festivalkarte zu 99 Euro), der einen weiteren Festival-Teilnehmer wirbt (Festivalkarte 99 Euro), erhält einen Einkaufsgutschein im Wert von 15 € bei Anmeldung direkt von Riap Sport, Bad Reichenhall.

 

Los gehts, gleich Festival-Karte buchen und Freunde werben!

Sarita BGLT