St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: RupertusTherme
Sepp Wurm
Dirk Sasse, Geschäftsführer der RupertusTherme Bad Reichenhall mit dem TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz

Dirk Sasse, Geschäftsführer der RupertusTherme mit dem TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz

Die RupertusTherme, das Spa & Familien-Resort in Bad Reichenhall wurde erneut mit dem „TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung ehrt touristische Unternehmen, die im vergangenen Jahr großartige Reisebewertungen auf TripAdvisor erhalten haben. Zu den Gewinnern eines Zertifikats für Exzellenz gehören Unterkünfte, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen auf der ganzen Welt, die ihren Gästen stets ein qualitativ hochwertiges Erlebnis geboten haben.

Das Zertifikat für Exzellenz berücksichtigt die Qualität, Quantität und Aktualität von Bewertungen, die in einem Zeitraum von zwölf Monaten von Reisenden auf TripAdvisor eingereicht wurden. Es werden nur Unternehmen mit einem Zertifikat für Exzellenz ausgezeichnet, deren TripAdvisor-Gesamtwertung aus mindestens vier von fünf möglichen Punkten besteht. Anhand dieser Auszeichnung können Reisende Unternehmen erkennen und buchen, die einen durchgehend großartigen Service bieten.

Dirk Sasse, der Geschäftsführer der RupertusTherme, ist stolz darauf, dass die RupertusTherme nach 2016 nun erneut das „TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz“ erhalten hat. Die konsequente Ausrichtung auf Wellness, Fitness und Familie mit dem Alleinstellungsmerkmalen AlpenSalz, AlpenSole und AlpenLaist und die Weiterentwicklung im Angebotsbereich, der Infrastruktur sowie die konsequente Instandsetzung haben sich erneut bewährt.

Pressemeldung des Bayerischen Staatsbads Bad Reichenhall

Sepp Wurm

E-Bike Tour rund um den Högl

 von Sepp
Das Team der BGLT beim Betriebsausflug

Das Team der BGLT beim Betriebsausflug

Der diesjährige Betriebsausflug der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH führte uns nach Bad Reichenhall und in den Rupertiwinkel: An der RupertusTherme Bad Reichenhall haben wir uns E-Bikes ausgeliehen und sind damit um den Högl, den freistehenden Begrücken im Herzen des Rupertiwinkels, geradelt.

Ausgangspunkt unserer Tour ist die RupertusTherme in Bad Reichenhall. Hier kann man nicht nur fantastisch baden und relaxen, sondern auch E-Bikes der Firma movelo ausleihen. Und nicht nur die klassischen Tiefeinsteiger, sondern auch richtig sportliche Mountainbikes mit Elektrounterstützung.

Michael Walch auf einem Mounain-E-Bike

Michael Walch auf einem Mounain-E-Bike

Ein Mountain-E-Bike vor der Kirche Vachenluegg

Ein Mountain-E-Bike vor der Kirche Vachenluegg

Von der Rupertustherme aus radeln wir auf dem Saalachtal Radweg an der Saalach entlang zur Staufenbrücke und weiter nach Piding. Hier wechseln wir auf den Radweg Rund um den Högl und radeln an der Südseite des Högls zum Höglwörther See.

Das Seebad am Höglwörter See

Das Seebad am Höglwörter See

Hier besichtigen wir zuerst das ehemalige Kloster auf der Halbinsel im See, bevor wir den Biergarten des Klosterwirts der Brauerei Wieninger aufsuchen: Hier gibt es erstmal ein Paar Weißwürste für jeden.

So gestärkt verlassen wir die Gemeinde Anger und radeln auf dem Radweg Rund um den Högl weiter.

Unsere Auszubildende Andrea Brandner

Unsere Auszubildende Andrea Brandner

Über Steinhögl mit der Filialkrche Vachenluegg, Thundorf und Ulrichshögl umrunden wir den ganzen Högl, genießen die Landschaft, die imposanten Bauernhöfe und zahlreichen Kirchen.weiterlesen »

Sepp Wurm

Schwitzen wie im alten Rom

 von Sepp
RupertusTherme

Spa & Familien Resort RupertusTherme

AlpenSole Caldarium in der RupertusTherme

Die RupertusTherme Bad Reichenhall ist seit kurzem um eine weitere Attraktion reicher: das AlpenSole Caldarium. Diese Form des Dampfbades ist besonders schonend, da die Temperatur lediglich zwischen 40° und 45° Celsius liegen. Die relativ milde Temperatur entfaltet aber durch eine Luftfeuchtigkeit fast 100 Prozent im Caldarium eine besondere Wirkung. Vorbilder dieses Dampfbades finden sich im alten Rom, schon die alten Römer schätzten das Caldarium zur Entspannung. Das sanfte Schwitzen stärkt das Immunsystem und beugt damit Erkältungskrankheiten vor. Die tief eindringende Strahlungswärme verbessert gleichzeitig die Durchblutung in allen Gewebeschichten: Muskeln und Gelenke werden gelockert, Verspannungen und Blockaden lösen sich, die Entgiftung des Körpers wird gefördert. Der Besuch im Caldarium ist sogar für Menschen mit Herzerkrankungen geeignet. Kreislauf und Atmung werden durch das angenehm warme Raumklima nicht belastet, der gesamte Organismus kann sich vollkommen stressfrei regenerieren. Anders als bei herkömmlichen Dampfbädern, bei denen die Wärme komplett über Dampf erzeugt wird, kommt sie beim Caldarium auch über Fußboden,  die Liege-, Sitz- und Wandflächen. So entsteht eine gleichmäßige Wärme. Der Besuch des Caldariums kann als Einzelanwendung erfolgen oder als Vorbereitung einer folgenden Sauna-Anwendungen. Der Mindestaufenthalt im Caldarium sollte 15 Minuten nicht unterschreiten und kann bis zu 60 Minutendauern, um eine optimale Wirkung zu erzielen. Im Anschluss an das Dampfbad sollte man seinen Körper allerdings gut abkühlen.

 

Anwendung in der RupertusTherme

Das neue AlpenSole Caldarium überzeugt auch visuell: Die farbige Beleuchtung sowie die moderne und klare Gestaltung sorgen für ein angenehmes Ambiente. Alle 15 Minuten läuft zudem eine Komposition von Klang, Licht und Aroma ab.  Die bevorzugten Aromen sind natürlich Latschenkiefer und die Einstäubung der Bad Reichenhaller AlpenSole!weiterlesen »

Sepp Wurm

Der 8. RupertusThermen-Lauf

 von Sepp

Am 30. August in Bad Reichenhall

Am letzten Samstag im August schüren auch dieses Jahr wieder hunderte Läufer und Läuferinnen ihre Laufschuhe in Bad Reichenhall: Der Startschuss zum  8. RupertusThermen-Lauf fällt am 30. August. Hobbyathleten und ambitionierte Leistungssportler treten ebenso an wie Kinder und Einsteiger.

 

Halbmarathon: Der Höhepunkt des RupertusThermen-Laufs

Der sportliche Höhepunkt des RupertusThermen-Laufes beginnt um 15:30 Uhr: Dann fällt nämlich der Startschuss zum Halbmarathon.

RupertusThermen-Lauf Bad Reichenhall

RupertusThermen-Lauf Bad Reichenhall

Die Strecke führt um den Saalachsee und durch schattige Aulandschaften, genauso wie die flache 10 Kilometer-Strecke, die 10 Minuten später startet. Beide Distanzen sind amtlich vermessen.

Die weiteren Strecken:

  • Die 5-Kilometer Distanz (Start 15 Uhr) bietet sich für alle an, die mal Wettkampfluft schnuppern wollen. Auch Nordic Walker und Walkerinnen sind willkommen. Die Zeit wird zwar gestoppt, die Ergebnisliste aber nur alphabetisch geführt.
  • Der Laufnachwuchs kommt beim X-tension-Kinderlauf (Start 13:30 Uhr/ 13:45 Uhr) groß raus, die Runden verlaufen heuer auf einer 800 Meter und 1,5 Kilometer langen Schleife durch den Rupertuspark.

 

Start und Ziel an der Rupertustherme

Der Start- und Zielbereich der Veranstaltung befindet sich direkt an der Rupertustherme, dem Spa- und Familien Resort im Bayerischen Staatsbad Bad Reichenhall.Für die Teilnehmer stehen hier Duschen und Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung. Außerdem ist ein großes Gastronomiezelt aufgebaut, wo auch Zuschauer bestens verpflegt werden.

 

Der RupertusThermen-Lauf zählt zum Bayerischen Thermencup. Alle Infos und Anmeldung unter www.rupertusthermen-lauf.de

Sepp Wurm

Osterfreuden in Bad Reichenhall

 von Sepp

Musikalisch, glaubensstark, heimatverbunden

Die Bad Reichenhaller Philharmonie begrüßt den Frühling mit wundervollen Konzerten, die Lust auf die Osterzeit machen. So hört man beispielsweise am Mittwoch, 16. April in der Konzertrotunde um 19:30 Uhr Kurmusik-Melodien unter dem Motto „Blumenfest„.

Konzertrotunde

Konzertrotunde

Ein ganzes Wochenende wird der Blasmusik mit regionalen Gruppen gewidmet. Am 12. und 13. April erklingen die schwungvollen und manchmal auch ruhigeren Weisen echter, heimischer Blasmusik.

 

Familienspaß in Bad Reichenhall

Am gleichen Wochenende beginnt der Kunsthandwerker-Markt auf Burg Gruttenstein.

Burg Gruttenstein

Burg Gruttenstein

Im Familienbad der RupertusTherme gibt es am Mittwoch, 16. April ab 14 Uhr den „Osterspaß“ mit vielen Spielen, Animation und dem Osterhasen.weiterlesen »

Sepp Wurm

Happy Birthday RupertusTherme

 von Sepp

9 Jahre RupertusTherme!

Am Montag, den 24. März 2014, lädt die RupertusTherme Bad Reichenhall von 9 bis 18 Uhr herzlich zum Thermengeburtstag ein.

RupertusTherme

Spa & Familien Resort RupertusTherme

Im Foyer der Therme werdet Ihr mit leckeren Snacks und verschiedenen Getränken empfangen. Außerdem könnt Ihr am Roulettetisch der Spielbank Bad Reichenhall Euer Glück herausfordern. Zu gewinnen gibt es Wertgutscheine für das Spa und Familien Resort.

 

Zünftige Musi ab 18 Uhr

Ab 18 Uhr spielt dann die „Rot-Weiß-Blau-Musi“ mit Wasti Irlinger im Thermen- und Sauna Restaurant. Bis 22 Uhr könnt Ihr dort zünftige bayerische Musi erleben.
Kommt vorbei und feiert mit! Weitere Informationen unter www.rupertustherme.de

Sepp Wurm

2 Tage bis zum RupertusThermen-Lauf

 von Sepp

Vom Kinderlauf zum Halbmarathon

Noch zwei Tage, dann fällt der Startschuss zum 6. RupertusThermen-Lauf in Bad Reichenhall. Um 15:30 Uhr starten die Läufer auf die Halbmarathon-Distanz, 10 Minuten später starten die Teilnehmer des 5 Kilometer und des 10 Kilometer Laufes.

Rupertusthermen Lauf Halbmarathon am 25. August 2012

Rupertusthermen Lauf Halbmarathon am 25. August 2012

Kinderlauf um 13:30 Uhr

Vor den Erwachsenen starten um 13:30 Uhr bereits die Kinder auf ihre 1,5 Kilometer lange Runde im Rupertuspark.

 

Die offizielle Anmeldefrist ist bereits abgelaufen, allerdings kann am Wettkampftag noch eine Nachmeldung erfolgen. Die genauen Anmeldebedingungen können Sie der Website www.rupertusthermen-lauf.de entnehmen.

 

Euer Sepp BGLT

 

 

Sepp Wurm

6. Rupertus Thermen-Lauf

 von Sepp

Bis zu 800 Teilnehmer beim Rupertus Thermen-Lauf

Am 25. August findet die 6. Auflage des Rupertus Thermen-Lauf statt. Bis zu 800 Teilnehmer werden erwartet. Höhepunkt wird der Halb-Marathon sein. Über 21,1 Kilometer führt die Strecke durch die Innenstadt von Bad Reichenhall und danach weiter rund um den Saalachsee. Bis zur Staufenbrücke folgen die Läufer dann dem Fluss, bevor sie wieder zurück laufen und dem Ziel auf der Friedrich Ebert Allee entgegen.

Rupertus Thermen-Lauf Halbmarathon am 25. August 2012

Rupertus Thermen-Lauf Halbmarathon am 25. August 2012

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind dabei

Dieses Jahr erfährt das Lauf-Event prominente Unterstützung: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, das Traumpaar des deutschen Skisports und selbst begeisterte Läufer, haben ihr Kommen angekündigt. Die beiden werden allerdings nicht den Halbmarathon bestreiten, sondern als Botschafter der Sternstunden zusammen mit dem Nachwuchs an den Start gehen.

 

Alle Infos zum 6. Rupertus Thermen-Lauf

 

Euer Sepp BGLT