Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Skilift

Neuer Familien Tellerlift am Rossfeld

 von Sepp
Der neue Familien-Tellerlift am Rossfeld

Der neue Familien-Tellerlift am Rossfeld

Das Rossfeld ist das schneesicherste Naturschnee Familien-Skigebiet im Berchtesgadener Land. Durch die Höhenlage, der höchste Punkt des Skigebiets liegt auf 1600 Metern, herrschen hier oben auch ohne Maschinenschnee bis ins Frühjahr hinein beste Bedingungen zum Skifahren. Zugegeben: Momentan ist noch kein Skibetrieb möglich, da einfach noch zu wenig Schnee gefallen ist. Doch das Rossfeld ist bereit für die Wintersaison. Ein neuer Tellerlift schließt die Lücke zwischen dem Waldlift und dem großen Lift und macht das Skigebiet noch familienfreundlicher. Ich war gestern Nachmittag bei der feierlichen Eröffnung des neuen Liftes.

Feierliche Eröffnung des Tellerliftes am Rossfeld

Feierliche Eröffnung des Tellerliftes am Rossfeld

Zahlreiche Gäste versammelten sich am Liftstüberl an der Talstation des großen Liftes und feierten gemeinsam mit Betreiberfamilie Schaupp die Eröffnung des neuen Liftes. Dieser neue Tellerlift führt über eine schräge Länge von 220 Metern von der Talstation auf 1384 Metern Höhe zur Bergstation direkt am Liftstüberl auf 1420 Metern Höhe.weiterlesen

Skibetrieb am 3. Adventwochenende

 von Sepp

Saisonstart am 15. Dezember in Berchtesgadens Skigebieten

Die ergiebigen Schneefälle der letzten Woche sorgen für einen frühen Start der Berchtesgadener Skigebiete in die Saison. Am Jenner, unserem Skiberg am Königssee fährt die Jennerbahn an diesem Wochenende bis zur Mittelstation, die Talabfahrt ist geöffnet. Auf die Tages-, Halbtages-, 4-Std. und 2-Std. Karte gibt es eine Ermäßigung von 50 Prozent.

Skigebiet Jenner

Skigebiet Jenner

Am Götschen in Bischofswiesen fahren am 15. und 16. Dezember die beiden Schlepplifte, ab nächstem Wochenende dann alle Lifte. Bereits in die Saison gestartet ist der Zinken, das Skigebiet in Dürrnberg, kurz hinter der Österreichischen Grenze, aber von Berchtesgaden aus ohne Pickerl zu erreichen.

Auch die Familienskigebiete Rossfeld und Hochschwarzeck, Ramsau starten am morgigen Samstag in die Saison. Wenn es nicht zu warm wird, werden auch diese beiden Naturschnee-Skigebiete sehr gute Schneeverhältnisse bieten. Und wer lieber Schlitten statt Ski fährt, kann sich ja an den Hirscheckblitz wagen. Die vom ADAC als Testsieger ausgezeichnetete Rodelbahn ist präpariert und freut sich auf die ersten Kufen des Winters.

 

Neuer Schneebericht der BGLT in Echtzeit

Damit Ihr immer auf einen Blick seht, welche Lifte geöffnet haben und wie die Schneebedingungen in den einzelnen Skigebieten sind, haben wir für Euch einen neuen Schneebericht gebastelt. Ihr findet Ihn auf unerer Website unter www.berchtesgadener-land.com/de/schneebericht-bglweiterlesen