St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Speik

Unterwegs mit Kindern: der Maisrundweg

 von Regina

eindrucksvoll kann man hier Teile der  Bahnstrecke  sehen

Heute habe ich einen Tipp für einen tollen Erlebnis-Spaziergang für euch, der bei nahezu jedem Wetter Spaß macht- den Maisrundweg in Bayerisch Gmain!

Ein Rundweg mit verschiedenen Stationen, die große und kleine Kinder zum Ausprobieren und Spielen einladen – und für die ganz Großen (Kinder) sind bebilderte Tafeln mit interessanten Informationen rund um die Gegend, die Geschichte und  die Flora und Fauna aufgestellt.

Wie diese Stationen aussehen? Dazu nachher mehr!

Wir starten für den Maisrundweg (wobei das Wort „Mais“ hier nicht das bekannte Getreide meint, sondern altdeutsch für „Holzschlag“steht) beim Parkplatz des Wanderzentrums in Bayerisch Gmain und folgen dem breiten Schotterweg, der zuerst einmal parallel zu den Bahngleisen der BLB verläuft. Deshalb unser erstes „Highlight“ auf unserem Spaziergang: dem dicht vorbeifahrenden Zug aus nächster Nähe zuzuwinken.

Nach guten zehn Minuten treffen wir an der ersten Station ein: hölzerne Wasserrohre laden zum Plantschen und Blättertauchen ein.

Der Weg führt uns nun  leicht ansteigend zu den Entspannungsliegen, die wir natürlich auch testen müssen.

Anleitungen zum Entspannen sind hier inklusive

So entspannt ist der folgende Streckenabschnitt trotz weiterer leichter Steigung fast ein Klacks für kleine und große Wandersleute.weiterlesen »