St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Schlagwort: Sternekoch
Sepp Wurm

Kempinski trifft Söldenköpfl/Bauchgfui

 von Sepp
Stern trifft Region: Einheimisch ttifft Sterneküche

Stern trifft Region: Einheimisch ttifft Sterneküche

Stern trifft Region heißt es am kommenden Freitag, den 9. Dezember, wieder. Küchenchef Thomas Walter und und Sternekoch Ulli Heimann vom Kempinski Hotel Berchtesgaden werden dann zusammen mit einem Gastkoch aus der Region die Gäste im Restaurant Johann Grill kulinarisch verwöhnen. Nicht nur der Gaumen wird an diesem Abend gekitzelt, es gibt auch allerhand zu sehen: Die Fusion der einheimischen Schmankerl mit der Sterneküche des Luxushotels erfolgt nämlich an Live-Kochstationen, so dass man den Köchen bei der Zubereitung der Speisen immer über die Schulter schauen kann.

Gastkoch am 9. Dezember ist Stefan Kraus, der die letzten 18 Jahre das Söldenköpfl am Soleleitungsweg zwischen Ramsau und Bischofswiesen bewirtschaftete. Ab Anfang Dezember ist Stefan dann im Markt Berchtesgaden zu finden, wo er das neue Restaurant Bachgfui eröffnet.weiterlesen »

Sepp Wurm

Klangschalen, Sterneküche, Almhütte

 von Sepp

November im InterContinetal Berchtesgaden Resort

Auch im Monat November veranstaltet das InterContinetal Berchtesgaden Resort am Obersalzberg wieder eine Reihe exklusiver Veranstaltungen: Kulinarisch, meditativ, traditionell – für jeden Geschmack ist das passende Angebot dabei:

 

Klangschalen-Meditation

Wo könnte man besser abschalten als auf 1.000 Metern Höhe im lichtdurchfluteten THE MOUNTAIN SPA?

Klangschalen Meditation

Klangschalen Meditation

Lassen Sie Ihre Seele baumeln und erleben Sie bei einer Klangschalen-Meditation auf beheizten Wasserbetten pure Entspannung!

  • Datum: Immer samstags: 2., 9., 16. und 23. November, 9.00 bis 9.30 Uhr
  • Preis: 10,– Euro pro Person

 

Kehraus Deluxe

Der Kehraus Deluxe gehört mittlerweile ebenso fest zum LE CIEL wie Sternekoch Ulrich Heimann selbst. Traditionell lädt das gesamte Team des Gourmet-Restaurants seine Gäste vor den Betriebsferien ein, gemeinsam die Vorratskammern zu plündern.weiterlesen »

Sepp Wurm

Sterneküche und Regionalität

 von Sepp

Livecooking im InterContinental Resort Berchtesgaden

In der stimmungsvollen Atmosphäre der Vinothek lassen die beiden Küchenchefs des InterContinental Berchtesgaden Resorts am Obersalzberg Ulrich Heimann und Thomas Walter Gourmetgrenzen miteinander verschmelzen und präsentieren saisonale Spezialitäten aus der Region auf Sterneniveau. Hansi Ebner, Inhaber des Gasthauses Windbeutelbaron am Obersalzberg, wird die Küchenchefs des Interconti an diesem Abend unterstützen und für die regionale Komponente der Küche sorgen.

Stern trifft Region

Stern trifft Region

Das Livecooking-Event findet am 3. Oktober in der Vinothek des Interconti statt, der Preis beträgt 85 Euro pro Person. Reservierungen sind möglich unter der Telefonnummer +49-8652-97550

 

Guten Appetit, Euer Sepp BGLT

 

Sepp Wurm

Jungköche lernen von den Besten

 von Sepp

InterConti Köche als Ausbilder des Jahres ausgezeichnet

Das Branchenmagazin chefs!hat Executive Chef de Cuisine Thomas Walter und  den Küchenchef des Sternerestaurants LE CIEL Ulrich Heimann des InterContinental Berchtesgaden Resort die Chefs Trophy Ausbildung verliehen. Neben der Kompetenz und dem Engagement der beiden Spitzenköche, waren es auch die moderne Küchenausstattung und die fairen Arbeitsbedingungen am Obersalzberg, mit denen die angehenden Köche weit über das Normalmaß hinaus gefördert werden, die Ihren Ausbildern diese Auszeichnung einbrachte.

Ausbilder des Jahres: Ulrich Heimann und Thomas Walter

Ausbilder des Jahres: Ulrich Heimann und Thomas Walter

Preisträger Thomas Walter äußert sich so zu verliehenen Auszeichnung:

 

„Es ist für uns höchste Priorität, unsere jährlich rund acht Auszubildenden optimal zu fördern und zu motivieren. Der neue Branchenwettbewerb war für uns eine gute Gelegenheit, unsere Expertise als Lehrmeister auf den Prüfstand zu stellen. Wir freuen uns sehr, dass wir die Jury überzeugt haben und und noch mehr denn je für Nachwuchstalente im Kochberuf engagieren können.

 

Mit dem Preis wurden die beiden Köche auch Mitglieder eines exklusiven Netzwerkes von 50 ausgezeichneten Ausbildern aller gastronomischen Bereiche. Damit ergeben sich weitere Möglichkeiten des Know-how Transfers und mit Weitergabe an die Auszubildenden eine weitere Optimierung der Lehre am InterConti.

 

Herzlichen Glückwunsch an das InterContinental Berchtesgaden Resort!

 

Euer Sepp BGLT

Sepp Wurm

März-Events im InterConti

 von Sepp

Exklusive Veranstaltungen im Frühling

Das InterContinental Berchtesgaden Resort am Obersalzberg bietet jeden Monat exklusive Veranstaltungen an. Nicht nur Hotelgäste schätzen diese besonderen Erlebnisse in der einmaligen Atmosphäre des Luxushotels oberhalb Berchtesgaden. Auch für den März hat sich das InterConti Team wieder einiges einfallen lassen.

 

Weinverkostung „Deutschland vs Österreich“

Edle Tropfen genießen und alles darüber lernen! Verkosten Sie mit Sommelière Beate Barbisch verschiedene Rebsorten aus Deutschland und Österreich und erleben Sie Extravaganz und Exklusivität im dunkelroten Glaskubus der Vinothek des InterContinental Berchtesgaden Resorts.

Weinverkostung in der InterConti Vinothek

Weinverkostung in der InterConti Vinothek

Datum: 30. März 2013, 17:00 bis 18:00 Uhr
Preis: 25,– Euro pro Person

Bitte reservieren Sie vorab unter der Telefonnummer +49-8652-9755-0

 

Stern trifft Region

Verkosten Sie regionale Spezialitäten und erleben Sie kulinarische Handwerkskunst bei einer Live Cooking Show in der Vinothek des InterContinental Berchtesgaden Resorts. weiterlesen »

Sepp Wurm

Michelin Stern am Obersalzberg

 von Sepp

Ulrich Heimann verteidigt seinen Michelin Stern

Große Ehre für Ulrich Heimann, den Executive Chef de Cuisine des Restaurants  Le Ciel im Intercontinetal Berchtesgaden Resort: Der 48 jährige konnte seinen Michelin Stern verteidigen und damit seinen Ruf als kreativster Koch im Berchtesgadener Land festigen. Seit 2005 führt er das Restaurant Le Ciel, zu Deutsch: „Der Himmel“ im Interconti am Obersalzberg.

Intercontinental Berchtesgaden Resort am Obersalzberg

Intercontinental Berchtesgaden Resort am Obersalzberg

Und wie im Himmel fühlt sich der Gast hier wirklich: Denn nur das Beste kommt hier oben auf den Tisch, dabei schafft Ulrich Heimann durch die Verwendung regionaler Produkte immer wieder den Spagat zwischen exklusivem Luxus und bodenständiger Küche.

 

Die Philosphie des Sternekochs

Er selbst erklärt seine Philosophie folgendermaßen: „Saisonale Gerichte, zubereitet aus den ganz besonderen Produkten unserer Region – das ist meine Philosophie für vollendet veredelte Haute Cuisine.“ Obwohl Schwarzwälder, passt der Koch hervorragend ins Berchtesgadener Land, seine Kindheit war geprägt vom Landleben, vom Aufwachsen in einem bäuerlichen Umfeld. So entdeckte Ulrich Heimann seine Vorliebe für die traditionellen Zutaten und die Aromen der Natur. Trotz eines Michelin Sternes erkennt man immer noch seine Vorliebe für die bodenständige Küche.

Das Nachrichtenportal BGLand24 interviewte den Sternekoch:
 

 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

Euer Sepp BGLT