Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Test

Das Gute liegt so nah

 von Sepp

Preisgünstiger Wintersport in Deutschland

Pistenspaß, Hüttenzauber und Après-Ski: Viele Reisende freuen sich auf den ersten Ausflug in den Schnee. Aber welche der zahlreichen Skiorte bieten die besten Preise? Das verrät der TripIndex Ski 2013 von TripAdvisor®, der weltweit größten Reise-Website. Dieser basiert auf einem Preisvergleich von 41 gefragten Ski-Destinationen in Europa und Russland. Deutschland ist mit vier Regionen in den Top-15 der günstigsten europäischen Wintersportorte dabei und zeigt: Skifahren in den deutschen Alpen zu erschwinglichen Preisen ist möglich. Spitzenreiter der deutschen Skiorte ist Berchtesgaden mit seinen 6 Skigebieten mit über 60 Kilometern präparierter Pisten!

Skigebiete im Berchtesgadener Land

Skigebiete im Berchtesgadener Land

TripAdvisor TripIndex Ski 2013

Grundlage für den Vergleich bilden die Kosten für eine Nacht im Hotel, einen Tages-Skipass, eine geliehene Skiausrüstung für einen Tag, eine für die Region klassische Mahlzeit und ein Glas Bier, im Zeitraum vom 15. Dezember 2013 bis 15. April 2014. Gleich vier bekannte deutsche Wintersportorte liegen laut TripIndex Ski 2013 unter den 15 Destinationen mit den besten Preisen: Am günstigsten verbringen Wintersportler in den deutschen Alpen ihren Urlaub in Berchtesgaden (185,06 Euro, Platz 5), dem Spitzenreiter bei den deutschen Skiorten, gefolgt von Oberstdorf (218,65 Euro, Platz 11), Spitzingsee (227,77 Euro, Platz 13) und Garmisch-Partenkirchen (234,61 Euro, Platz 14).weiterlesen

Familienfreundliche Skigebiete

 von Sepp

Roßfeld auf Platz 4 im Skigebiete Test

Seit 2004 reist ein Team von skigebiete-test.de von Skigebiet zu Skigebiet um die Skiregionen der Welt zu testen. Ein festgelegter Kriterienkatalog sorgt dabei für objektive Vergleichsmaßstäbe. Der aktuelle Test untersuchte die familienfreundlichsten Skigebiete in Bayern.

Familien-Skigebiet Roßfeld

Familien-Skigebiet Roßfeld

Und obwohl das Berchtesgadener Land keine klassische Wintersport-Destination ist konnte sich das Skigebiet Roßfeld an der vierten Stelle des Test platzieren.

 

Skigebiet mit viel Charme

Die Bewertung des Roßfelds von Skigebiete-Test.de lautet folgendermaßen: „Auch das Rossfeld in den Bayrischen Alpen erhält von den Testen die volle Punktzahl in der Kategorie Familie und schafft es damit auf Platz vier. Das kleine Skigebiet überzeugt mit viel Charme und einem Übungslift inklusive Skischule und Kidspark. Am oberen Rossfeld befinden sich zudem einige Pisten der blauen Kategorie, die auch für Anfänger gut zu bewältigen sind.Mit geübteren Kindern sind auch die Pisten der roten Kategorie zu empfehlen. Vor der nächsten Abfahrt noch ein Päuschen? Kein Problem! Die große Sonnenterasse mit Panoramablick auf die Berchtesgadener Alpen und zum Verweilen ein.“

Skifahrer am Roßfeld

Skifahrer am Roßfeld

Mit dieser Bewertung muss sich das Roßfeld zwar den erstplatzierten Skigebieten Sudelfeld, Garmisch Classic und Arber geschlagen geben, kann aber namhafte Konkurrenz aus dem Allgäu und dem Bayerischen Wald hinter sich lassen.

 

Es muss nicht immer Österreich seinweiterlesen

Wanderwege testen – Urlaub gewinnen

 von Sepp

Hike Society sucht 24 Wander-Wege-Tester

Hike Society sucht Wander-Wege-Tester

Hike Society sucht Wander-Wege-Tester

Hike Society, die europäische Wandercommunity sucht Wanderwege-Tester: Unter allen Bewerbern werden werden am 2. Mai dann 24 Gewinner bekannt gegeben, die einen 4 Tage Gratis Aufenthalt in einer der 8 Regionen der Hike Society erhalten. Die 8 Regionen sind:

  • Baiersbronn, Baden-Württemberg
  • Berchtesgadener Land, Bayern
  • Garda Trentino
  • Insel Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
  • Sächsische Schweiz, Sachsen
  • Serfaus-Fiss-Ladis, Tirol
  • Val di Fiemme, Trentino
  • Zillertal, Tirol

 

Was müsst Ihr tun, um zu gewinnen?

Um als Wander-Wege-Tester in Frage zu kommen, musst du dich bei Hike Society – Pure Wanderlust anmelden. bis zum 2. Mai hast du dann Zeit, dich der Wander-Community vorzustellen, indem du Wanderberichte schreibst, Bilder hochlädst und deine Lieblings-Wanderwege beschreibst. Zusätzlich zur Jury brauchst du auch 20 Facebook gefällt mir zu deiner Bewerbung, um in die Endausscheidung zu kommen. Hier findest du alle Details zur Bewerbung und den Teilnahmebedingungen.

 

Wenn Ihr zu den 24 besten in den Augen der Jury gehört, winkt Euch ein Aufenthalt in einer der Hike Society Regionen.

 

Viel Erfolg beim Mitmachen, Euer Sepp BGLT

ADAC Rodelbahnentest 2012

 von Sepp

Hirscheckblitz Testsieger unter 20 deutschen Rodelbahnen

Jedes Jahr testet der ADAC Rodelbahnen in Deutschland, um die beste unter ihnen zu finden. Dieses Jahr stammt der Sieger aus dem Berchtesgadener Land, genauer gesagt aus Ramsau: Der Hirscheckblitz schneidet unter den 20 getesteten Naturrodelbahnen am besten ab.

Der Testsieger: Hirscheckblitz @Guido-Kosch

Der Testsieger: Hirscheckblitz @Guido-Kosch

Sowohl im Bereich Service als auch im Bereich Sicherheit erreichte der Hirscheckblitz die Bestnote. Die Vorteile des Hirscheckblitzes sind laut ADAC:

  • Rodelbahn ist nur für Schlittenfahrer ausgewiesen
  • separater Aufstiegsweg
  • Deutliche Hinweistafeln mit Verhaltensregeln
  • Gute Präparierung der Strecke
  • Durchgehende seitliche Begrenzung in idealer Höhe
  • Gut sichtbare Warnhinweise vor Gefahrenstellen
  • Gute Absicherung der Gefahrenstellen
  • Lageangabe entlang der Strecke zur Orientierung im Notfall

 

Auf der Sollseite stehen dagegen nur zwei Positionen, weniger als bei jeder anderen getesteten Bahn. Verbesserungswürdig ist laut ADAC demnach:weiterlesen