Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Urlaub

Berchtesgadener Bergbauernmilch in Berlin

 von Sepp
Plakat der Bergbauernmilch an der Mercedes Benz Arena in Berlin

Plakat der Bergbauernmilch an der Mercedes Benz Arena in Berlin

 Schenk der Bergbauernmilch dein Lächeln und gewinne einen Traumurlaub

Bis zum 31. Dezember schmückt ein 400m² großes Riesenplakat der Bergbauernmilch die Mercedes Benz Arena in Berlin und bringt damit ein bisschen alpines Flair in unsere Hauptstadt.
Das Plakat zeigt den winterlichen Perlerkaser auf der oberen Ahornalm stimmungsvoll beleuchtet.

400m² groß ist das Plakat der Bergbauernmilch in Berlin

400m² groß ist das Plakat der Bergbauernmilch in Berlin

Das riesige Banner verbreitet aber nicht nur weihnachtliche Stimmung, sondern bietet für alle Passanten auch die Möglichkeit, einen Traumurlaub in Berchtesgaden zu gewinnen. Dazu müsst Ihr ein Selfie von Euch mit dem Plakat im Hintergrund machen und das Bild dann auf die Gewinnspielseite www.milch-lächeln.de hochladen.

Schenk der Bergbauernmilch dein Lächeln und gewinne einen Traumurlaub

Schenk der Bergbauernmilch dein Lächeln und gewinne einen Traumurlaub

Zu gewinnen gibt es vier Mal einen Traumurlaub in Berchtesgaden: Die glücklichen Gewinner verbringen eine Woche in den urigen Alm-Chalets des Ettlerlehens in Ramsau. Die Chalets verfügen über 2 Doppelschlafzimmer und ein weiteres Schlafzimmer mit getrennten Betten, Ihr könnt also eure Familie oder Freunde mitnehmen!weiterlesen

Eine perfekte Zeit im Klosterhof

 von Sepp
Klosterhof Premium Hotel & Health Resort

Klosterhof Premium Hotel & Health Resort

In Bayerisch Gmain entsteht zur Zeit gerade der neue Klosterhof, das Premium Hotel & Health Resort in den Berchtesgadener Bergen. Der historische Klosterhof wird dabei um einen mit Holzschindeln verkleideten Anbau ergänzt, der 65 Zimmer – darunter auch Deutschlands erste Spa-Lofts – beherbergen wird.

Deutschlands erste Spa Lofts im Klosterhof

Deutschlands erste Spa Lofts im Klosterhof

In dieser Symbiose aus Tradition und Moderne wird der Gast mit kulinarischen Genüssen genauso verwöhnt wie mit der belebenden Wirkung der Reichenhaller AlpenSole im Sole-Dom des Klosterhofs.  Im Haus befindet sich ebenfalls ein großzügiges Medizinzentrum, denn die Gesundheit der Gäste liegt den Hoteliers besonders am Herzen.

Damit die zukünftigen Gäste des Klosterhofs eine perfekt Zeit während Ihres Urlaubs erleben, hat der Klosterhof eine Umfrage gestartet. Mithilfe dieses Online-Fragebogens versuchen die Hoteliers die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste genau zu erkennen, um ihnen zukünftig den perfekten Urlaub zu bieten. Nehmt Euch doch ein paar Minuten Zeit und nehmt an der Umfrage teil, Ihr könnt nach der Beantwortung der Fragen auch an einem Gewinnspiel teilnehmen und wertvolle Preise gewinnen:

  • 1. Preis: 2 Nächte für 2 Personen im Panoramazimmer
  • 2. Preis: Day Spa Pauschale für das 1500m² Artemacur-Spa im Klosterhof
  • 3. Preis: 4-Gang Gourmetmenü

Vielen Dank für Eure Teilnahme an der Umfrage und viel Glück beim Gewinnspiel, Euer Sepp

BR- Reise ins Bergsteigerdorf Ramsau

 von Sepp
Die Kirche Ramsau vor der Reiter Alm

Die Kirche St. Sebastian im Bersgteiegrdorf Ramsau vor der Reiter Alm

Kräuter, Gärten & Natur

Karin Greiner, die Pflanzenexpertin von Bayern 1, zieht die Radiohörer seit vielen Jahren mit ihrem Wissen zur Pflanzenwelt in den Bann und bleibt bei Fragen keine Antwort schuldig, wenn es ums Garteln geht. Aber auch sonst weiß die Diplom-Biologin viel über Blumen, Kräuter, Bäume und Natur zu erzählen. Der Radiosender Bayern 1 hat nun eine Alpenpflanzen- und Heilkräuterreise ins Bergsteigerdorf Ramsau mit der Pflanzenexpertin ausgeschrieben. Sie begleitet Euch auf der Reise jeden Tag von früh bis spät und zeigt Euch die schönste Ecke der Ramsau, den Königssee, und macht auch einen Abstecher in die Mozartstadt Salzburg. Wandert mit Karin Greiner durch die faszinierende Landschaft, schwelgt mit ihr zusammen in würzigen Bergkräutern, spaziert mit ihr durch herrliche Gärten, hört wunderbare Geschichten und werdet selbst „kräuter-aktiv“.

Mit der Bayern 1-Pflanzenexpertin Karin Greiner ins Berchtesgadener Land

Natürlich unterhaltsam, natürlich erholsam – so soll ein Kurzurlaub sein! Zur feinsten Jahreszeit, ideal für einen Aufenthalt in den Bergen. Mitten in schönster Naturlandschaft, in der Nationalparkgemeinde Ramsau, zu Füßen des legendären Watzmann-Massivs und nahe beim berühmten Königssee zeige ich Ihnen zauberhafte Wälder und malerische Winkel. Ramsau steht als frisch gekürtes Bergsteigerdorf für sanften Tourismus, Entschleunigung und respektvoellen Umgang mit Natur. Rund um Berchtesgaden bilden Natur und Kultur eine harmonische Einheit, hier liegt der Alpen-Nationalpark, Teil der Unesco Biospären-Region Berchtesgadener Land. All das bietet Möglichkeiten für einen Urlaub von besonderer Qualität.

In aller Geruhsamkeit durchstreifen Sie mit mir die herrliche Umgebung, machen Ausflüge zu besonderen Sehenswürdigkeiten und wenden sich genussvoll den schönsten Stellen zu. Die Natur steht dabei immer im Mittelpunkt, natürlich sollen Sie sich wohlfühlen und entspannen. Ich freue mich, Sie auf der natürlich fröhlichen Reise ständig begleiten zu dürfen. Ihre Karin Greiner

Die Bayern 1 Hörer-Reise ins Bergsteigerdorf Ramsau findet vom 17. bis 21. Juli statt. An allen 5 Tagen erwartet Euch ein spannendes Programm inmitten der Berchtesgadener Berge. Standesgemäß wohnt Ihr im Berghotel Rehlegg im Herzen des Bergsteigerdorfes. weiterlesen

Warum tun wir uns das an?

 von Ann-Kathrin

Warum tue ich mir das an?

Der Schweiß fließt mir das Gesicht runter, meine Atmung verschnellt sich, die Kleidung klebt und es ist heiß. Von einer Frisur kann man mittlerweile auch nicht mehr sprechen. Warum tue ich mir das an? Das sind so Gedanken, die einem in den Kopf kommen können in den ersten paar Metern des Aufstieges. Erst überwiegt die Vorfreude auf die geplante Wander- oder Bergtour. Doch eines vergisst man vielleicht vor Freude darüber ein bisschen: es ist Sport! Wie passt das zusammen, man möchte sich erholen und treibt den Körper zu Höchstleistungen, die er im Alltag nicht kennt.

im Winter auf dem Weg zum Kehlstein

im Winter auf dem Weg zum Kehlstein

anstrengendes Schneestapfen

anstrengendes Schneestapfen

Warum tun wir uns das an?

Ja, so begann schon in Kindheitstagen ein Urlaubstag. Urlaub. Die schönste Zeit des Jahres in der man sich vom Alltag erholt. So hat nun  jeder seine eigene Ansicht von Erholung. Und mittlerweile konnte ich für mich herausfinden, dass eben genau diese körperliche Ertüchtigung für mich Erholung ist. Erholung für das Gehirn. Was mich eben noch belastete wird ganz klein. Ganz klein wie die Häuser im Tal, wenn ich immer weiter nach oben schreite. Ja, ich tue mir das an, weil ich so meinem Kopf Erholung geben kann.

 

Nach einiger Zeit wurde ich fitter und schneller und dann merke ich dieses Konkurrenzgefühl auf den Wanderwegen und Bergsteigen. Irgendwie ist es bei manchen kein Miteinander sondern ein Gegeneinander. Ich fühle mich vom Hintermann gehetzt schneller zu sein und wie schon durch offene Aussagen mancher mir entgegenbracht wurde, hatte man den Willen mich zu überholen. Wie paradox das doch ist, denn sind denn nicht die Berge genau die Region wo man hingeht um zu entschleunigen.

Aufstieg zum Watzmannhaus

Aufstieg zum Watzmannhaus

auf dem Hochgeschirr

auf dem Hochgeschirr

im Stiergraben

im Stiergraben

im unteren Hirschenlauf

im unteren Hirschenlauf

Ist unsere Schnelllebigkeit schon in den Bergen angekommen?

Ich erinnere mich noch gut wie ich diesen Sommer mit meiner schwer Herzkranken Mutter zum Kärlingerhaus/Funtensee aufstieg. Natürlich kann sie nicht besonders schnell aufsteigen und braucht ihre Verschnaufpausen. Als meine Mutter eine Pause brauchte, gab es von so manchem einen nicht wohlüberlegten Spruch oder Gelächter uns gegenüber. Warum verurteilt man jemanden, von dem man nicht weiß warum diese Person nicht in Windeseile den Aufstieg meistern kann? Am besten ist es solche Menschen zu ignorieren. Denn nicht um jemanden etwas zu beweisen geht meine Mutter in die Berge, sondern wegen der unglaublichen Schönheit der Natur. Ja, das Naturerlebnis steht im Vordergrund.weiterlesen

Wanderwege testen – Urlaub gewinnen

 von Sepp

Hike Society sucht 24 Wander-Wege-Tester

Hike Society sucht Wander-Wege-Tester

Hike Society sucht Wander-Wege-Tester

Hike Society, die europäische Wandercommunity sucht Wanderwege-Tester: Unter allen Bewerbern werden werden am 2. Mai dann 24 Gewinner bekannt gegeben, die einen 4 Tage Gratis Aufenthalt in einer der 8 Regionen der Hike Society erhalten. Die 8 Regionen sind:

  • Baiersbronn, Baden-Württemberg
  • Berchtesgadener Land, Bayern
  • Garda Trentino
  • Insel Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
  • Sächsische Schweiz, Sachsen
  • Serfaus-Fiss-Ladis, Tirol
  • Val di Fiemme, Trentino
  • Zillertal, Tirol

 

Was müsst Ihr tun, um zu gewinnen?

Um als Wander-Wege-Tester in Frage zu kommen, musst du dich bei Hike Society – Pure Wanderlust anmelden. bis zum 2. Mai hast du dann Zeit, dich der Wander-Community vorzustellen, indem du Wanderberichte schreibst, Bilder hochlädst und deine Lieblings-Wanderwege beschreibst. Zusätzlich zur Jury brauchst du auch 20 Facebook gefällt mir zu deiner Bewerbung, um in die Endausscheidung zu kommen. Hier findest du alle Details zur Bewerbung und den Teilnahmebedingungen.

 

Wenn Ihr zu den 24 besten in den Augen der Jury gehört, winkt Euch ein Aufenthalt in einer der Hike Society Regionen.

 

Viel Erfolg beim Mitmachen, Euer Sepp BGLT

Berchtesgadener Adventspackerl

 von Sepp

Romantischer Advent-Urlaub am Königssee

Wie wäre es mit einem romantischen Advent-Urlaub im Berchtesgadener Land? Wenn sich der erste Schnee sanft über die Berge und Täler rund um den Watzmann legt, dann wird alles festlich geschmückt. Die Kerzen werden angezündet, die ersten Plätzchen gekostet und die Vorfreude auf Weihnachten steigt. Am neuen, stimmungsvollen Berchtesgadener Advent erleben Sie an 32 Weihnachtständen lebendiges Brauchtum und die einzigartige, traditionelle Berchtesgadener Handwerkskunst. Das historische Ortszentrum des Marktes Berchtesgaden ist glanzvoll dekoriert und heimische Weihnachtslieder klingen durch den Adventsmarkt. Und dann ist da noch diese majestätische Ruhe, die der Königssee ausstrahlt. Im See spiegelt sich das Glitzern der tiefverschneiten Gipfel wider. Dieses beeindruckende Bild begleitet Sie bis zur Wallfahrtskirche St. Bartholomä.

Königssee und Sankt Bartholomä in einer Winternacht

Königssee und Sankt Bartholomä in einer Winternacht

Erleben Sie vorweihnachtliche Romantik und Tradition bei einem Advent-Urlaub in Berchtesgaden und lassen Sie sich einstimmen auf das große Fest.

 

2 Nächte im Berchtesgadener Land ab 83 Euro

Speziell für diese Atmosphäre gibt es das Berchtesgadener Adventspackerl, ein exklusives Angebot für einen Advent-Urlaub in Berchtesgaden. weiterlesen