Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Wttkampf

Gebirgsjäger im Trainingsfieber

 von Sepp

Reichenhaller Jager trainieren für Divisionsskimeisterschaften

Seit Mitte Januar bereiten sich die Soldaten des Mannschaftskaders des Gebirgsjägerbataillons 231 auf die bevorstehenden Internationalen Divisionsskimeisterschaften vor. Mit einem der kleinsten Kader von nur 10 Gebirgsjägern wollen sie in allen Disziplinen zwischen dem 10. und 14. März an den Start gehen.

Der Verwundetentransport bergauf fordert den Reichenhaller Gebirgsjäger alles ab.

Der Verwundetentransport bergauf fordert den Reichenhaller Gebirgsjäger alles ab.

Internationale Divisionsskimeisterschaften in Ruhpolding

„Stellung! Fünf Schuss Einzelfeuer – auf erkannte Ziele, Feuer frei!“ ruft der Führer der Militärpatrouille, Oberleutnant Bernhard Adden, als seine sechsköpfige Mannschaft nach mehreren Kilometern Skimarsch den Schießstand auf dem Silberg
bei Bischofswiesen erreicht.

Mannschaftsführer Oberleutnant Bernhard Adden kommandiert das Schießen.

Mannschaftsführer Oberleutnant Bernhard Adden kommandiert das Schießen.

Die Militärpatrouille ist die Königsdisziplin, bei der am 13. März 22 Teams aus sechs Nationen im Rahmen der diesjährigen Internationalen Divisionsskimeisterschaften in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding gegeneinander antreten werden. weiterlesen