Kultur

Frühlingssingen in Berchtesgaden

Der warme Wind vertreibt an Schnee…

Das Frühlingssingen im Kongresshaus Berchtesgaden ist mittlerweile ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens im Berchtesgadener Frühjahr.

Stoaberg Sängerinnen
Stoaberg Sängerinnen

Am kommenden Samstag, dem 15. März ist es wieder soweit: Musikanten und Sängergruppen aus Bayern und Österreich vertreiben die letzten Reste des Winters und feiern den Frühling.

 

Mitwirkenden Volksmusikanten

Ab 19:30 Uhr führt Sprecher Siegi Götz durch den Abend. Den musikalischen Teil der Veranstaltung bestreiten heuer:

 

  • Wiesbacher Musikanten, Ainring und Salzburger Land
  • Klausbachmusi, Berchtesgaden
  • Vogl-Anger Familienmusi, Berchtesgaden
  • Tannkoppenmusi, Pongau,
  • Innergebirg Viergsang, Pongau
  • Rainbacher Dreigsang, Rainbach im Mühlkreis
  • Stoaberg Sängerinnen, Berchtesgaden

 

Frühlingssingen im Kongresshaus Berchtesgaden

Wer Interesse hat, sollte sich beeilen, es gibt nur noch wenige Karten an der Tourist-Information im Kongresshaus.

 

Kongresshaus Berchtesgaden
Maximilianstr. 9, 83471 Berchtesgaden
Tel.: +49-8652-9445300
tourist-info@berchtesgaden.de

 

Eintritt: ab 12 Euro, Abendkassenaufschlag 2 Euro

Beginn: 19:30 Uhr, Großer Saal

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.