Alpenstadt

Bad Reichenhaller Mineralwasser

Bayerisches Fernsehen beim Bad Reichenhaller Mineralwasser

Am vergangenen Freitag war ein vierköpfiges Fernsehteam des Bayerischen Rundfunks zu Besuch beim Bad Reichenhaller Mineralwasser in Karlstein. Von 11 Uhr vormittags bis abends um 18 Uhr wurden die artesische Quelle sowie die neue Produktionsanlage gefilmt.

Das Team des Bayerischen Fernsehens beim Bad Reichenhaller Mineralwasser
Das Team des Bayerischen Fernsehens beim Bad Reichenhaller Mineralwasser

Vor allem, dass im Berchtesgadener Land nun erstmals ein einheimisches Mineralwasser abgefüllt wird, hat den Münchner Besuch nach Bad Reichenhall gelockt.

 Bad Reichenhaller Mineralwasser

Schon die Stadt und die Landschaft gefielen dem Drehteam, doch auch der eigentliche Grund des Besuches sorgte für positive Reaktionen: Die Besonderheit, dass hier das einzige Mineralwasser in Bayern existiert, welches aufgrund seiner natürlichen Reinheit und Klarheit ungefiltert und völlig naturbelassen abgefüllt werden kann, beeindruckte das Team sichtlich.

Hier wird das Bad Reichenhaller Mineralwasser abgefüllt
Hier wird das Bad Reichenhaller Mineralwasser abgefüllt

Auch beim Geschmackstest kam das Wasser gut an, denn nach dem ersten Probieren kam auch umgehend die Frage: „Und wann gibt’s des in München?“. Die TV-Zuschauer können das Resultat des Besuches noch diese Woche im Bayerischen Fernsehen sehen:  Wenn redaktionell alles planmäßig verläuft, wird der Beitrag am Mittwoch, den 19.11.2014 um 18 Uhr in  Abendschau – Der Süden (BR Süd) gesendet.

Pressemeldung © Bad Reichenhaller Mineralwasser

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.