Winter-Berchtesgaden-Skitour

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Gemälde
Rosi Fürmann

Zum Leben erweckte Gemälde beim Faschingszug in Teisendorf – rechts: der Schrei – Munch; Mitte: Frau mit Fächer – Gustav Klimbt

Ein ausgefallenes Thema: Zum Leben erweckte Gemälde beim Faschingszug in Teisendorf

Sie sind eine Gruppe junger Leute und sie haben großen Spaß am Fasching, am sich Verkleiden, an schönen Masken und in diesem Jahr wählten sie ein gar nicht einfach darzustellendes und nicht alltägliches Thema.

Die Redakteuerin Rosi bei einem der Besuche bei den Vorbereitungen

In Teisendorf, der Hochburg des Faschings im südostbayerischen Raum, haben sie mich teilhaben lassen an ihren aufwendigen Vorbereitungen:  Sie erweckten berühmte Gemälde zum Leben und schlüpften selber in die Rahmen. Staunen und Raten in den Gesichtern der vielen Zuschauer am Rande des großen Faschingszuges durch die Straßen von Teisendorf. – Berühmte Motive, bei denen man doch so manches Mal erst den Nachbarn fragte, welchem wohl berühmten Maler das Gemälde jeweils zuzuschreiben ist und welchen Titel es trägt.weiterlesen

3,2,1…meins!

 von Sepp

Versteigerung im Heimatmuseum


Am 10. September lädt das Heimatmuseum Schloss Adelsheim zu einer Versteigerung ein.

Heimatmuseum Schloss Adelsheim Berchtesgaden

Heimatmuseum Schloss Adelsheim Berchtesgaden

Unter der Leitung von Anna Glossner werden Objekte und Gemälde aus dem Inventar des Museums versteigert. Das zu versteigernde Material kann am 8. und 9. September jeweils von 11 nis 20 Uhr besichtigt werden.

 

Die Auktion beginnt dann am Sonntag um 10Uhr, der Erlös kommt dem Museum zugute!

 

Hingehen, mitbieten, 3,2,1,…meins!

 

Euer Sepp BGLT