Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: 150 Jahre Königlicher Kurgarten
Fred Ulrich Bad Reichenhall

„Miss Evelyne, die Badefee“ live im Kino!

 von Fred

Musik und Film im Park-Kino

Am Freitag, 6.Juli 2018 findet im Rahmen der Festwoche 150 Jahre Königlicher Kurgarten eine besondere Veranstaltung im Park-Kino Bad Reichenhall statt. Der Stummfilmklassiker „Miss Evelyne, die Badefee“ aus dem Jahre 1929 mit live-Musik, gespielt von Kristian Aleksic und dem Salonquartett Reich an Hall, wird zu sehen sein!

Musik und Film zusammenzubringen war immer wieder der Wunsch von den Kinobetreibern Josef Loibl und Max Berger, und dem Musiker Fred Ullrich. Das 2012 gegründete Salonquartett Reich an Hall spielte bereits mehrmals vor ausgesuchten Filmen ein „kleines Konzert“ zur Einstimmung auf einen besonderen Kinoabend.

Für 2018 wurde der Film schlechthin für Bad Reichenhall ausgesucht, Miss Evelyne, die Badefee“, ein Werbefilm der Deutschen Reichsbahngesellschaft (DRG) aus dem Jahre 1929. Einen wunderbaren Blog von Fabi könnt ihr unter folgenden Link sehen: http://blog.berchtesgadener-land.com/2018/05/18/miss-evelyne-die-roaring-twenties-in-der-alpenstadt/  Die Werbefilme der DRG waren zwischen 1920 und -30 sehr beliebt, zeigten sie nicht nur landschaftliche Reize, eine Region, ihre Bewohner, kulturelle Sehenswürdigkeiten, sondern auch die technischen Errungenschaften der Eisenbahn. Für Bad Reichenhall war dieser Film sehr wichtig, waren doch die Auswirkungen des ersten Weltkrieges und das damit verbundene Ausbleiben zahlungskräftiger Gäste deutlich zu spüren. Mit gezielter Werbung sollten neue Kunden requiriert werden.weiterlesen