Winter-Berchtesgaden-Skitour

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Brunnwart
Rosi Fürmann

Der Brunnwart der Alten Saline

 von Rosi

Und unentwegt läuten die Glocken… Der Brunnwart der Alten Saline Bad Reichenhall

Und unentwegt läuten die beiden Glocken der großen Wasserräder im Brunnhaus der Alten Saline von Bad Reichenhall…

die riesigen Wasserräder (13 mtr Durchmsesser) im Brunnhaus der Alten Saline Bad Reichenhall – Sebastian Hänel erklärt die Funktion und Arbeitsweise der Räder

Der 41-jährige Sebastian Hänel hat seinen Traumberuf gefunden und er nimmt mich mit in das Labyrinth an Stollen im Quellenbau tief unter der mächtigen, im Neo-Romanischen Stil errichteten Alten Saline der Alpenstadt Bad Reichenhall. Die Alte Saline wird häufig als schönste Saline der Welt bezeichnet.  König Ludwig I. von Bayern selbst ließ dieses heute als Industriedenkmal ersten Ranges geltende Bauwerk nach dem verheerenden Stadtbrand von 1834 errichten. – Mittelpunkt des mächtigen Backsteinbaus das Hauptbrunnhaus mit Brunnhauskapelle.

das Hauptbrunnhaus der Alten Saline in Bad Bad Reichenhall mit dem kunstvollen Dach der Brunnhauskapelle

Hier ist noch immer fast alles so, wie es vor 150 Jahren war“, erklärt mir der Brunnwart. weiterlesen

TV-Tipp: Der Alte und der Neue Brunnwart

 von Sepp
Alfons Brümmer, der Brunnwart der Alten Saline Bad Reichenhall

Alfons Brümmer, der Brunnwart der Alten Saline Bad Reichenhall

Der Letzte seiner Zunft: Brunnwart in der Alten Saline Bad Reichenhall

Seit 1840 drehen sich die 13 Meter hohen und 15 Tonnen schweren Wasserräder in der Alten Saline Bad Reichenhall. Bis 1929 wurde die geförderte AlpenSole zu Salz weiterverarbeitet. Trotz der Verlegung der Salzgewinnung in die Neue Saline 1929 drehen sich die Räder weiter. Die AlpenSole aus der Quelle tief unter der Alten Saline wird seitdem zu Kuranwendungen verwendet. Der Posten des Brunwarts in der Alten Saline ist der letzte seiner Art. In seine Zuständigkeit fallen neben Verwaltungsaufgaben heutzutage hauptsächlich die Führung von Besuchern durch das Industriedenkmal mit seinem weitverzweigten unterirdischen Stollensystem. Mehr als 30 Jahre bekleidete Alfons Brümmer den Posten des letzten Brunnwarts Deutschlands. Jetzt geht er in Ruhestand und übergibt seine Aufgabe an einen Jüngeren: Sebastian Hänel heißt der neue Brunnwart der Alten Saline!weiterlesen