nicht kategorisiert

Eröffnung Ortovox-Trainingspark

In der Schlegelmulde auf dem Predigtstuhl

Am kommenden Samstag, den 14. Februar, wird in der Schlegelmulde auf dem Predigtstuhl der Ortovox-LVS-Trainigspark offiziell eröffnet. Für alle, die mit dem Begriff LVS nichts anfangen können: LVS steht für Lawinenverschüttetensuche! Damit es am besten gar nicht erst so weit kommt, dass man ein LVS-Gerät braucht, gilt es, die Gefahrensituatuion genau abzuwägen. Es ist wichtig ein Gespür für den Schnee zu entwickeln, doch das braucht Erfahrung. Und wenn der Notfall doch mal eintritt, sollten Skitourengeher, Freerider und alle, die sich gerne abseits der Pisten im freien Gelände bewegen, wissen was bei der Verschüttung einer Person durch eine Lawine zu tun ist.

Schneeschuhwandern Predigtstuhl
Schneeschuhwandern Predigtstuhl

Damit Ihr für den Fall der Fälle bestens gerüstet sind, gibt es auf dem Predigtstuhl den Ortovox Trainingspark: fest installierte Sender und ausgebildete Guides simulieren hier komplexe Verschüttungsszenarien und bereiten die Teilnehmer der entsprechenden Kurse auf den Ernstfall vor.

LVS Gerät im Einsatz
LVS Gerät im Einsatz

 

Details der Lawinentrainingsanlage – ATC Schlegelmulde

  • fest installierte Trainingsanlage
  • 10 fernsteuerbare Sender (zentrale Steuereinheit)
  • Kompatibel mit allen LVS-Typen
  • Einfach- und Mehrfachverschütteten- Suche
  • Langbewärtes System
  • Zertifiziert und EU-konform
  • Auch für RECCO Training geeignet

 

Eröffnung am 14. Februar

Die Lawinenverschütteten-Übungsanlage auf dem Predigtstuhl wird am Samstag, den 14. Februar offiziell eröffnet!

LVS-Training auf dem Predigtstuhl
LVS-Training auf dem Predigtstuhl

Zusammen mit dem Skitouren-Spezialisten RIAP Sport aus Bad Reichenhall präsentiert die Bergschule Predigtstuhl an diesem Tag ein spezielles Programm:

  • Matierial & Infozelt von Sport RIAP-Sport
  • Übungen in – und Erläuterung der LVS-Anlage
  • Bergführer und LVS-Trainer vor Ort
  • Bergwacht Bad Reichenhall vor Ort

 

Die Predigstuhlbahn bietet speziell zur Eröffnung der LVS-Anlage an diesem Tag ermäsigte Einzelfahrten an, für 6 Euro kann man beim RIAP-Sport die Karte für eine Bergfahrt kaufen. Der Reinerlös des Kartenverkaufs kommt der Bergrettungswache Bad Reichenhall zu Gute.

 

Weitere Infos zur Veranstaltung erhalten Sie bei der Bergschule Predigtstuhl, die Anmeldung erfolgt über RIAP-Sport!

 

Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.