Winter-Berchtesgaden-Skitour

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

Schlagwort: Schneizlreuth

Mit Tourenski und Schneeschuhen zum Rotwild

 von Sepp
Fortsbetriebsleiter Dr. Daniel Müller (r.) mit seinen Helfern

Fortsbetriebsleiter Dr. Daniel Müller (r.) mit seinen Helfern

Mit Heuballen auf dem Rücken und Tourenskiern oder Schneeschuhen an den Füßen sichern Forstbetriebsleiter, Revierjagdmeister und Förster der Bayerischen Staatsforsten mit Vertretern des Bayerischen Jagdverbands die Versorgung des Rotwildes am Ristfeuchthorn.

Die Lawinengefahr ist gering als Forstbetriebsleiter Dr. Daniel Müller und seine Mitstreiter in Melleck – kurz vor der österreichischen Grenze – die Heuballen schultern. Einen Tag zuvor meldet Hans Niederberger, Leiter der Hochwild-Hegegemeinschaft Berchtesgaden und Ehrenvorsitzender der Kreisgruppe Berchtesgadener Land am Vortag seinem Stellvertreter Dr. Daniel Müller, dass vier Stück Rotwild unterhalb der Sellarnalm im Schnee feststecken. „Mit einem Hubschrauber muss Heu auf den Berg geflogen werden“ schlägt Niederbergervor. Da ein Hubschrauber das Wild und die geschützten Raufußhühner aber in eine kräftezehrende Flucht jagen würde, wird der Plan verworfen. Stattdessen soll das Rotwild mit duftendem Heu zur Wildfütterung ins Tal gelockt werden.weiterlesen

Claudia Koreck und Georg Ringsgwandl

 von Sepp

hin@weg sendet aus dem Berchtesgadener Land

Reise, Unterhaltung und Musik – eine bunte Mischung für die Zuschauer des SWR und vielleicht ein Reisetipp für den nächsten Urlaub im Berchtesgadener Land gibts heute abend um 20:15 Uhr. Das alles zeigt Moderatorin Karen Markwardt in der Sendung „Hin @ weg“. „ Dieses neue Sendeformat soll vor allem ein jüngeres Publikum ansprechen“, so Redakteur Jochen Schmid, dem es im Berchtesgadener Land so gut gefiel, dass er noch ein paar Tage Urlaub mit der Familie  anhängte. Die beiden Teams des SWR – eines für Musik undein anderes für redaktionelle Beiträge – waren etwa 10 Tage im Berchtesgadener Land unterwegs und filmten unter anderem Liedermacher Georg Ringsgwandl in der Alten Saline in Bad Reichenhall.

Georg Ringsgwandl

Georg Ringsgwandl

 

Schönheitskönigin und Superstar

Die Schönheitskönigin von Schneizlreuth, die Ihr vieleicht schon von unserem Video der Woche kennt, spielt in der Sendung eine tragende Rolle.

Schönheitskönigin von Schneizlreuth

Schönheitskönigin von Schneizlreuth

Auch die Traunsteiner Liedermacherin Claudia Koreck ist dabei:weiterlesen

Dreharbeiten in Weißbach

 von Sepp

Für die Familienwanderung in Weißbach des Wander-Festivals drehte der Bayerische Rundfunk heute Szenen für einen Einspieler, der am Freitag in der Abendschau gesendet wird.

Auf den Fotos seht Ihr nicht nur den Kameramann Boris Berg vom Bayerischen Rundfunk, sondern auch Cordula von der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, selbst Bloggerin, vor allem aber unsere Frau für Videos. Besucht doch unseren Youtube-Kanal um ihre bisherigen Filme anzusehen!

 

Auf alle Fälle: Schaltet morgen abend ab 17:30 Uhr die Abendschau ein, oder noch besser: Schaut doch vorbei im Kongresshaus Berchtesgaden, dem Wanderzentrum des Wochenendes. Abenschau Moderator Mathias Flasskamp und sein Team berichten live vom Eröffnungsabend des Wanderfestivals.

 

Ein Danke für die Fotos an Dieter Horn von der Tourist-Info Schneizlreuth und Weißbach an der Alpenstraße

 

Euer Sepp BGLT

Waldi

Imagevideo

 von Waldi

Tolles Imagevideo!

Die Berchtesgadener Land Tourismus GmbH hat ein tolles Imagevideo online gestellt. Man bekommt hier so richtig Lust auf Urlaub.