Ausflugstipps

Claudia Koreck und Georg Ringsgwandl

hin@weg sendet aus dem Berchtesgadener Land

Reise, Unterhaltung und Musik – eine bunte Mischung für die Zuschauer des SWR und vielleicht ein Reisetipp für den nächsten Urlaub im Berchtesgadener Land gibts heute abend um 20:15 Uhr. Das alles zeigt Moderatorin Karen Markwardt in der Sendung „Hin @ weg“. „ Dieses neue Sendeformat soll vor allem ein jüngeres Publikum ansprechen“, so Redakteur Jochen Schmid, dem es im Berchtesgadener Land so gut gefiel, dass er noch ein paar Tage Urlaub mit der Familie  anhängte. Die beiden Teams des SWR – eines für Musik undein anderes für redaktionelle Beiträge – waren etwa 10 Tage im Berchtesgadener Land unterwegs und filmten unter anderem Liedermacher Georg Ringsgwandl in der Alten Saline in Bad Reichenhall.

Georg Ringsgwandl
Georg Ringsgwandl

 

Schönheitskönigin und Superstar

Die Schönheitskönigin von Schneizlreuth, die Ihr vieleicht schon von unserem Video der Woche kennt, spielt in der Sendung eine tragende Rolle.

Schönheitskönigin von Schneizlreuth
Schönheitskönigin von Schneizlreuth

Auch die Traunsteiner Liedermacherin Claudia Koreck ist dabei: Hier nimmt sie am Kongresshaus Berchtesgaden den Edelweiss-Express von Joachim Althammer unter die Lupe.

Claudia Koreck
Claudia Koreck

Tobias Regner, Gewinner der dritten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ assistierte Moderatorin Karen Markwardt bei der Sendung hin@weg.

Tobias Regner mit Moderatorin Karen Markwardt
Tobias Regner mit Moderatorin Karen Markwardt

Bei den Dreharbeiten wurde das Team vom SWR bestens unterstütz von der Gemeinde Schneizlreuth, im Bild unten seht ihr Bürgnermeister Klaus Baueregger (2.v.l.) und Tourist-Info Leiter Dieter Horn (r.) mit den Verantwortlichen des Drehs.

Redakteur Jochen Schmid, Bgm. Klaus Baueregger, Moderatorin Karen Markwardt und Dieter Horn, Leiter der Tourist-Info in Schneizlreuth
Bgm. Klaus Baueregger und Dieter Hornmit dem SWR Team

Also schaltet ein: hin@weg heute um 20:15 Uhr Im Südwest-Rundfunk

 

Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

One Comment

  • Stephan Köhl

    Wow, besser gehts nicht… 1,5 Stunden zur besten Sendezeit in ganz Baden-Württemberg. Eine wunderbare touristische und musikalische Entdeckungsreise durchs BGL, Salzburg, Chiemgau. Gratulation und Danke an unsere Karin Mergner und an alle Mitwirkenden!

    Mein Tipp: Wiederholung:Sonntag, 27.22 um 11.00 Uhr im SWR Fernsehen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.