St. Bartholomä am Königssee

Berchtesgadener Land Blog

Sepp Wurm
Rother Wanderführer Berchtesgadener Land & SalzAlpenSteig

Rother Wanderführer Berchtesgadener Land & SalzAlpenSteig

Von A wie »Australien« bis Z wie »Zugspitze« bieten die Rother Wanderführer eine breite Palette an Wanderzielen weltweit. In jedem Buch sind kurze und leichte Wanderungen ebenso vertreten wie anspruchsvolle Touren. Das handliche Format und ein wetterfester Umschlag sorgen dafür, dass die Wanderführer in jede Rucksacktasche passen und auch aufreibende Touren unbeschadet überstehen. Die Reihe wurde mit dem ITB BuchAward ausgezeichnet. Für Wanderfreunde im Berchtesgadener Land sind besonders zwei Rother Wanderführer interessant.

Rother Wanderführer SalzAlpenSteig

Auf Gold kann man verzichten, nicht aber auf Salz – das weiß man schon seit ewigen Zeiten. Wer auf den Spuren desAlpensalzes, des Weißen Goldes, wandeln möchte, dem sei der Premiumwanderweg Salz-AlpenSteig ans Herz gelegt. Er verbindet erholsames Wandern in herrlichen Landschaften mit spannenden Einblicken in die historischen Stätten der Salzgewinnung. Der Rother Wanderführer SalzAlpenSteig präsentiert diesen Fernwanderweg von Bayern nach Österreich in 18 spannenden Etappen. Der SalzAlpenSteig verläuft auf rund 250 Kilometern auf alten Verbindungswegen vom Chiemsee über das Berchtesgadener Land bis zum Hallstätter See, mitten in der UNESCO-Welterberegion Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut. Natur- und Kulturhighlights finden sich hier gleichermaßen – man kann den raffinierten Bau der kilometerlangen Soleleitungen mit ihren Förder- und Hebeanlagen bewundern, durchwandert die enge Weißbachschlucht, mit deren Wasser früher Holz geflößt wurde, und besichtigt die Alte Saline in Bad Reichenhall oder eines der Besucherbergwerke, zum Beispiel das Salzbergwerk Berchtesgaden.

Autorin Renate Florl liefert alle Informationen für eine perfekte Fernwanderung: Unterkünfte, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel und vieles mehr. Jede Etappe enthält eine zuverlässige Wegbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit Routenverlauf sowie ein Höhenprofil. Auch Bildungshungrige kommen auf ihre Kosten: Das Buch bietet viel Wissenswertes zu den Sehenswürdigkeiten entlang des SalzAlpenSteigs; illustriert von zahlreichen Fotos, die Lust auf eine Entdeckungsreise in die Welt des Salzes machen. Viele Etappen lassen sich übrigens auch perfekt als Tagestour oder gemütliche Sonntagsnachmittagswanderung unternehmen.

Rother Wanderführer Berchtesgadener Land: Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen

Hohe Gipfel, grüne Wiesen, schmucke Ortschaften – das Berchtesgadener Land ist Bayern wie aus dem Bilderbuch. Wer wollte nicht im Angesicht von König Watzmann eine Brotzeit auf einer der gemütlichen Hütten genießen oder von den schönsten Aussichtswarten einen Blick auf das blauschimmernde Wasser des Königssees werfen? Vor beeindruckender Gebirgskulisse lassen sich mit dem Rother Wanderführer Berchtesgadener Land beliebte Almen, Klammen und Bergseen entdecken.

Die 52 vorgestellten Touren führen durch die nahezu unberührte Natur des Nationalparks Berchtesgaden und seiner Randgebiete. Dabei kommen ambitionierte Bergwanderer genauso auf ihre Kosten wie Familien mit Kindern. Und wer die Schönheit und Einsamkeit dieser ursprünglichen Gebirgslandschaft in aller Ausführlichkeit erleben möchte, den führt eine 5-Tages-Tour ins stille Herz des Nationalparks. Exakte Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile, Wanderkärtchen und GPS-Daten zum Download machen jede Wanderung leicht nachvollziehbar. Äußerst praktisch ist die extra Tourenkarte zum Herausnehmen – mit sämtlichen Routeneintragungen aller im Buch vorgestellten Wanderungen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*