Ausflugstipps

Der beste Flohmarkt der Welt

Flohmarkt-1

Endlich ist es wieder so weit. Am Samstag, den 18 Juli findet der beste Flohmarkt der Welt statt. Nun gut, vielleicht gibt es irgendwo einen besseren, aber der Flohmarkt in der Pfarrei St. Andreas ist etwas ganz  Besonderes. Denn hier kann man wirklich tolle Sachen finden (vor ein paar Jahren habe ich ein altes Silberbetseck gefunden – für 2€ das Teil, im Jahr darauf eine nie getragene Trachtenjacke und ein originalverpacktes weißes Hemd für feierliche Anlässe war auch schon mal dabei, ganz zu schweigen von den Büchern, Vasen und was-weiß-ich-noch-alles).  Die Sachen werden von den vielen helfenden Händen geordnet und deswegen kann man ganz gezielt suchen und stöbern. Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute, das ist eigentlich das Beste daran. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, man kann schön im Pfarrgarten sitzen und sich vom Umherschauen, Entdecken, Feilschen und Kaufen erholen. Ich bin auf jeden Fall wieder da, mal schauen, was ich diesmal finde. Der Flohmarkt findet im und rund um das Gemeidehaus St. Andreas im historischen Nonntal statt, gleich hinterm Schlossplatz.  Ein „Muss“ für alle Flohmarktliebhaber von Nah und Fern.

Servus und bis bald!

Christoph

Flohmarkt-5

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

One Comment

  • Peter Mistlbacher

    Bitte um Information über Anlieferungszeiten.

    Ist es möglich Morgen Mittwoch 17.7.13 ab 8.oo Uhr ?

    Gruß Peter Mistlbacher

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.