nicht kategorisiert

Hands on the woods

In meinem ersten Blogbeitrag wollte ich Euch eigentlich Langlauftipps verraten. Das muß ein paar Tage verschoben werden.
Denn als ich den Blog-Beitrag von Christian Kleinert, gelesen habe, wurden Erinnerungen an die Weltmeisterschaft 2007 von Stihl®TIMBERSPORTS®, wach.
Damals bereitete ich  Martin Kumarek für die WM in Obersdorf vor und freute mich riesig als Betreuer für ihn bei diesem Event dabei zu sein. Ich kannte diese Wettbewerbe bis dato nur aus dem Fernsehen und es ist für mich immer wieder faszinierend, wie die Athleten mit ihren Gerätschaften millimetergenaue Arbeit leisten. Als ehemaliger Biathlet weis ich sehr genau, was das bedeutet.
Live und aus aller nächster Nähe – wahnsinn, ein Wettkampf an den ich mich immer wieder gern erinnere. Die Wettbewerbe bestehen aus sechs verschiedenen Disziplinen, drei davon könnt Ihr Euch schon mal als kleine Kostprobe anschauen.
Notiert Euch unbedingt den 13.Mai 2010 in Piding, es ist zwar keine WM, aber wenn schon mal diese Showveranstaltung in die Region kommt, sollte man(n und frau) sich das nicht entgehen lassen.

„run with fun“ Euer Holger 🙂

Mein Name ist Holger Schönthier, ich bin praktizierender Heilpraktiker und Sportheilpraktiker sowie Trainingsexperte mit Leistungsdiagnostik. Bis 2003 war ich Sportprofi im Biathlon, 1x Weltcupsieger, 2 x Europameister und 6facher Deutscher Meister. Das von mir entwickelte Therapie- und Trainingskonzept nutzen nicht nur Kaderathleten aus verschiedenen Nationalmannschaften, sondern ebenso Hobbysportler oder die, die es gerne werden möchten. Gemeinsam mit meiner Frau Margot Zeitvogel-Schönthier, Bewegungstherapeutin, therapieren und trainieren wir in Bad Reichenhall.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.