nicht kategorisiert

Genussvolle Wintertage mit Langlauf und Rodeln

Endlich ist es so weit! Herrlich blauer Himmel, Sonnenschein und viel Schnee im Berchtesgadener Land. Perfekte Bedingungen für Wintersport.  In Berchtesgaden gibt es viele Möglichkeiten, wie man die sonnigen Wintertage genießen kann.

 

Langlaufen im Aschauerweiher in Bischofswiesen
Langlaufen im Aschauerweiher in Bischofswiesen

 

Am Samstag holte ich meine Lanlgaufausrüstung aus dem Keller und machte mich auf dem Weg ins Langlaufzentrum Aschauerweiher in Bischofswiesen. Dort erwarteten mich gut präperierte Loipen und traumhafte Schneebedingungen. Während man seine Runden auf der Loipe lauft, kann man nebenbei das schöne verschneite Bergpanorama genießen (z.B. Blick auf den Kehlstein und Watzmann). Ich gehe besonderes gern hier Langlaufen, da ich eine große Auswahl an unterschiedlichen Strecken habe mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

 

Blick auf Watzmann von der Kneifelspitze
Blick auf Watzmann von der Kneifelspitze

 

Mein Winterwandertipp: Rauf auf die Kneifelspitze! Am Sonntag packte ich meinen „Zipfelbob“ und machte mich auf dem Weg auf die Kneifelspitze (1.189 m) in Berchtesgaden. Vom Parkplatz Marxenhöh braucht man noch ca. eine 1/2 – 1 Stunde. Am Gipfel erwartete mich ein atemberaubendes Panorama auf die verschneite Bergwelt. Außerdem befindet sich oben am Berg eine gemütliche Berggaststätte. Dort wärmte ich mich noch mit einem Tee auf. Danach ging’s auf zur Rodel-Gaudi. Mit meinem Bob rodelte ich wieder ins Tal hinunter. Ich kann nur sagen: Spaß pur!

Ich freue mich schon auf weitere sonnige und schneereiche Tage, um das vielfältige Wintersport Angebot in Berchtesgaden auszunutzen.

Viel Vergnügen im Schnee wünscht euch

Angelika BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.