nicht kategorisiert

Bergmesse bei Sonnenaufgang

Das Wetter am Wochenende war ein Traum: Sonnenschein am Tag und dank wolkenlosem Himmel mondhelle Nächte. Besonders für die Teilnehmer der 24 Stunden Alpin Wanderung des Berchtesgadener Land Wander-Festivals ein absoluter Glücksfall. So wurde die Bergmesse am Hochschwarzeck am Sonntag um 6:15 Uhr bei Sonnenaufgang ein traumhaftes Erlebnis.

Ein besonderer Dank  gilt www.outdoor-wandern.de für die tollen Bilder!

 

Auch einige Bergfreunde, die nicht an der 24 Stunden Wanderung teilgenommen haben, nutzten den Service der Hochschwarzeck Bergbahn, ab 3:30 Uhr mit der Sesselbahn zum Hirscheck zu fahren.

 

Mit Pfarrer Zierls Messe ging dann auch langsam die Sonne auf und die Wanderer machten sich bereit für die letzten der insgesamt 56 Kilometer, die sie am Stück bewältigen mussten.

 

Als besonderes Schmankerl könnt Ihr hier unser kurzes Video vom Sonnenaufgang sehen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=QlIVMZFYDEQ[/youtube]

 

An dieser Stelle nochmal Danke an alle Teilnehmer, die an unserem Ersten Berchtesgadener Land Wander-Festival teilgenommen haben. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder,

 

Euer Sepp BGLT

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

2 Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.