Kultur

Weihnachtliches und Menschliches

Alle Jahre wieder“ lautete der Titel eines gerade im Bad Reichenhaller Verlag Bücherwurm erschienenen Buches. So weihnachtlich der Titel auch klingt, kitschig- romantisch sind die enthaltenen Geschichten und Gedichte nicht. Vielmehr blicken sie oft mit einem Augenzwinkern auf die staad-hektische Zeit.

Cover "Alle Jahre wieder"
Das Buch ist voller heiter-besinnlicher Geschichten.

Alle Jahre wieder kommt sie, die schöne Zeit, in der man etwas zum Lesen und Vorlesen, zum Anschauen und Sinnieren, zum Träumen, Schmunzeln und Nachdenken braucht.
Fröhlich-freche Mundartgedichte von Carmen Paukner, Geschichten von Barbara Titze,  bei denen es buchstäblich auch um Gott und die Welt geht, ausdrucksvoll gemalte Bilder von Cornelia Schmid-Thomele und liebevoll gezeichnete Illustrationen von Katrin Titze machen dieses besondere Buch für Groß und Klein zu einem wunderbaren Begelieter durch den Advent. Oftmals wird man sich selber in den Geschichten und Gedichten wiederfinden.
Das Buch „Alle Jahre wieder“ ist in der Bücherstube in Berchtesgaden erhältlich. Es ist ein gutes Geschenk für alle, die Weihnachten gern haben, aber auch ein wenig über sich selber und den hausgemachten Weihnachtsstress schmunzeln können.

 

Servus und bis bald!
Christoph

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.