Ausflugstipps

Tag der offenen Tür Kaserne Reichenhall

Gebirgsjägerbrigade 23 lädt am 28. Juni ein

Die Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“, der einsatzerfahrenste Großverband der Bundeswehr, öffnet in Bad Reichenhall ihre Pforten für Besucher. In der Hochstaufen-Kaserne wird am 28. Juni alles zu sehen sein, was die Gebirgstruppe zu bieten hat.

Die Bad Reichenhaller Gebirgsjäger vom GebJgBtl 231 unterstützten die Veranstaltung
Die Bad Reichenhaller Gebirgsjäger

10 bis 17 Uhr, Tag der offenen Tür

Die Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“ lädt diesen Monat in die Hochstaufen-Kaserne in Bad Reichenhall. Am 28. Juni um 10 Uhr werden die Tore für die Besucher geöffnet. Für Parkplätze entlang der Kaserne ist gesorgt. Zusätzlich verkehrt ein Shuttleservice ab Hauptbahnhof. In der Kaserne können die Besucher den ganzen Tag von Bergrettungsvorführungen über Minenspürhunden bis zur dynamischen Waffenschau und Hubschraubern viel Interessantes und Neues erfahren. Im direkten Gespräch mit den Reichenhaller Jagern, Soldaten der Instandsetzung, Logistik, der Feldküche und vielen anderen Tätigkeitsfeldern können sich Interessierte über die vielfältigen Aufgabenbereiche der Bundeswehr ausführlich informieren.

Lageplan und Programm Tag der offenen Tür
Lageplan und Programm Tag der offenen Tür

17 bis 18 Uhr Aufstellungsapell

Im Anschluss an den Tag der offenen Tür, wird um 17 Uhr auf dem Sportplatz in der von-Martius-Straße neben der Hochstaufen-Kaserne das Gebirgsfernmeldebataillon 210 mit einem Appell außer Dienst gestellt. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Begleitet wird der Appell vom Gebirgsmusikkorps. Im Anschluss wird am gleichen Ort das Hochstaufenfest stattfinden.

18 bis 22:30 Uhr Hochstaufenfest, Eintritt frei

Ab 18 Uhr werden die Besucher mit Livemusik der Band ‚“Rock Star Club“, des Gebirgsmusikkorps, einer Vorführung der Akrobatikgruppe des Karlsgymnasiums und vielen anderen Programmpunkten unterhalten. Der Eintritt ist frei. Den ganzen Tag über steht ein großes gastronomisches Angebot zur Verfügung. Ein weiterer Höhepunkt des Festes ist um 22 Uhr die Beleuchtung des Hochstaufen durch Gebirgsjäger, die Bergwacht und den Alpenverein Bad Reichenhall.

Hochstaufenfest
Hochstaufenfest

Pressemeldung der Gebirgsjägerbrigade 23
Hochstaufen-Kaserne
Nonner Straße 25
83435 Bad Reichenhall
Tel.: 08651-79–2620
gebjgbrig23presse@bundeswehr.org

Ich bin seit 1994 im Tourismus tätig, anfangs in der Region Berchtesgaden-Königssee. Seit 1997 befasse ich mich mit den sog. “Neuen Medien”. Jetzt halte ich als Content Managerin die Markenwebsite für das Bergerlebnis Berchtesgaden aktuell. Durch Schulungen, Weiterbildung und die Zusammenarbeit mit unserer Agentur bleiben wir auch in den Sozialen Netzwerken immer am Ball. Ich freue mich auf weitere, interessante Erfahrungen, die ich gerne mit Euch teile.

2 Kommentare

  • Klaus Kerekes

    Mal ein Hallo schicken,
    es weckt in mir Erinnerungen, war vom April '90 bis März '91 in Bad Reichenhall stationiert und zwar auch in der Elite Einheit 4/231.
    Mich würde intressieren, ob in 2015 auch wieder Tag der offenen Türe gibt.

    Mit freundlichen Grüssen
    Klaus Kerekes

  • Leonhard Wendler

    Hallo war 1973Januar bis märz 1974 in der kaserne in reichenhall staoniert kampfeinheit 2/231 meine frage gibt’es 2016 einen tag der offen tür

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.