Ausflugstipps

Neue Winterausstellung in der Dokumentation Obersalzberg

Lebensgeschichte der Anne Frank

In der Dokumentation Obersalzberg gibt es eine neue Winterausstellung. Unter dem Titel „Eine Geschichte für heute – Anne Frank“ zeigt die Dokumentation die Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens Anne Frank, das heuer 85 Jahre alt geworden wäre.

Anne Frank in der Dokumentation Obersalzberg
Auf Schautafeln wird das Leben von Anne Frank beschrieben.

Anne Frank hat in ihrem berühmten Tagebuch das Verfolgungsschicksal ihrer Familie im Amsterdam dokumentiert. Dieses Tagebuch ist heute Symbol und Dokument für der Schrecken des Holocausts einerseits und der Lebens- und Gedankenwelt eines jungen Mädchens andererseits. Anne Frank, die 1945 mit nur 15 Jahren im KZ Bergen-Belsen ermordet wurde, hätte heuer ihren 85. Geburtstag gefeiert.

 

Aus diesem Anlass widmet sich die 9. Winterausstellung ihrer Lebensgeschichte. Auf den Tafeln wird ihr kurzes Leben anhand von Dokumentet und Fotos erzählt und parallel dazu, sozusagen vom Einzelschicksal der Familie Frank ausgehend, die Schrecken der Judenverfolgung aufgezeigt. Die pädagogisch aufbereitete Ausstellung ist gerade für junge Menschen informativ.

 

Servus und bis bald!
Christoph

Wenn Christoph Merker nicht gerade Bücher in der Bücherstube in Berchtesgaden verkauft oder für die regionalen Zeitungen als Reporter unterwegs ist, sitzt er vor seiner Staffelei und malt. Oder er werkelt in seinem kleinen Garten und manchmal kann man ihm auf seiner Lieblingslaufstrecke, dem Königsseer Fußweg, etwas außer Atem antreffen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.