Moderator Michael Harles (re.) auf der Saletalm mit den Sennerin Anita Schissl und Senner Tobi © BR
Ausflugstipps,  Berge

Das Bayerische Fernsehen erkundet unsere Almen

Moderator Michael Harles (re.) auf der Saletalm mit den Sennerin Anita Schissl und Senner Tobi © BR
Moderator Michael Harles (re.) auf der Saletalm mit den Sennerin Anita Schissl und Senner Tobi © BR

TV-Tipp: Das Bayerische Fernsehen auf der Saletalm

Dann, wenn es im Berchtesgadener Land am schönsten ist, macht sich der BR-Moderator Michael Harles auf, um die Almen dort zu erkundigen. Er nimmt das Schiff am Königsee und fährt zur Saletalm. Dort macht er eine unerwartete Entdeckung. Die Senner machen ihren Job nicht aus einer Routine als landwirtschaftliche Fachkräfte, sondern aus Leidenschaft und es ist eine entscheidende Weichenstellung in ihrem Leben. Sie steigen nicht aus, sondern sie steigen ein in ein neues Leben. Dass das in der schönsten Naturszenerie passiert, das zumindest überrascht Michael Harles nicht.

Redakteur Dr. Michael Appel und sein Team besuchten mit Moderator Michael Harles drei Almen im Berchtesgadener Land um diese den Wir-in-Bayern-Zuschauern vorzustellen. Als erster Beitrag in BR Wir in Bayern wird am Donnerstag, 7. September 2017, zwischen 16:15 und 17:30 Uhr der Besuch auf der Saletalm gezeigt. Diese wird von zwei Almbauern aus Schönau am Königssee bewirtschaftet: Senner Tobi Thoma fürs Rennerlehen und Sennerin Anita Schissl fürs Mooslehen.

Eine weitere Sendung widmet das Bayerische Fernsehen dann der Bindalm im Nationalpark Berchtesgaden. Und auch die Stoißer Alm im Rupertiwinkel hat Michael Harles besucht – mit dem E-Bike! Wann die beiden weiteren Beiträge ausgestrahlt werden, ist noch offen. Ich werde Euch aber rechtzeitig informieren, Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

4 Kommentare

  • Klaus Hense

    Diesen Beiträgen fiebern wir entgegen! Wer die Bergwelt liebt und die damit verbundene Natürlichkeit und Einfachheit der Almen, ist da da belohnt. Bei der Bindalm können wir das nur bestätigen. Dieses Juwel muss erhalten werden!!! Alles auf Masse und Damit Massenvermarktung wird zur Ramschware dekradiertvund das hat unsere einmalige Alpenwelt wahrlich nicht verdient! Klaus u Christina, kom.: v. Christina

  • Georg

    Servus 🙂

    Wir kamen mitten in die Aufnahmen rein, und wurden – gleich nachdem wir uns mit der tollen Frischmilch gestärkt hatten – als „Komparsen“ für den Bildhintergrund hergenommen.
    Dass sie dann ins Fernsehen kommen sollte, war für unsere knapp 5-jährige Enkelin das absolute Highlight des Tages!

    Abschließend sei noch erwähnt, dass das BR-Team super drauf war und uns wie gute Freunde behandelt hat…..

    Somit war auch unser nunmehr fünfter Besuch auf dieser grandiosen Alm wieder ein Urlaubshöhepunkt sondergleichen.

    Und deswegen freuen wir uns schon aufs nächste Jahr und den Sommerurlaub im BGL…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.