Ausflugstipps

Skitour auf die Hohen Roßfelder

Gestern gingen wir auf Skitour zu den Hohen Roßfelder. Bei Nebel starteten wir an der Jennerbahn und gingen über die Hochbahn zur Königsbachalm. Alles war herrlich verschneit und auch der Schnee reichte zum Gehen. Die Prießbergalm war sonnenüberflutet und man sah viele neue Skispuren von Skifahrern, die schon vor uns auf Tour gewesen sind. Nach knapp 3 Stunden Aufstieg waren wir auf den Hohen Roßfeldern. Der Ausblick war umwerfend und wir konnten gemütlich warm im Sonnenschein Brotzeit machen. Nun gings bergab. Der Schnee war zum Teil pulvrig und recht gut zum Fahren, es war zwar nicht zu viel Schnee, aber es ging. Bei der Brennhütte unte der Prießbergalm schnallten wir noch mal die Felle auf die Ski und stiegen zum Jenner rauf. Nun brauchten wir nur noch über die schöne Abfahrt runterwedeln. Einfach schön. Probiert´s es aus.

Waldi

Waltraud Hopfinger Ich bin eine gebürtige Ramsauerin, habe eine kleine Pension, vier Kinder und einen Mann, bin sehr heimatverbunden und liebe die Berge und die Natur. Ich schreibe über verschiedenen Bergtouren bzw.Wanderungen, auch Mountainbike-Touren kenne ich viele und kann darüber schreiben. Über Kräuter kann ich auch etwas berichten. Ich habe Lust am schreiben und teile gerne meine Erlebnisse mit Ihnen. Waltraud Hopfinger.

2 Kommentare

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.