nicht kategorisiert

Das Berchtesgadener Land hat einen neuen Weltmeister!

Andreas Ortner
Andreas Ortner

 

 

Der  Radsportler Andreas Ortner aus Anger ist Weltmeister der Masters im Einzelzeitfahren!

Am 25. August fanden in St. Johann/Österreich die 11. UCI Time Trial Masters World Championship statt. Dort holte Ortner sich den Titel in seiner Altersklasse und legte zudem die Tagesbestzeit aller 504 männlichen Masters-Teilnehmer hin. Die 20 km lange Zeitfahrstrecke bewältigte er in 24:33,93 Minuten. Dies bedeutet einen Schnitt von 49 km/h.

 

Andreas Ortner
Andreas Ortner bei der Siegerehrung

 

Sein Teampartner Dr. Helmut Mraz des SC Anger war auch mit am Start. Dieser erreichte in dieser Kategorie eine top Zeit von 26:47,27 Minuten.

Thomas Brengartner  aus Bad Reichenhall war nach 26:43,97 Minuten sogar noch etwas schneller im Ziel und belegte in seiner Altersklasse den 24. Rang.

 

Thomas Brengartner
Radprofi Thomas Brengartner


Die Ergebnisse können im Internet unter http://www.masterswm.org/ eingesehen werden.

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Teilnehmer!!

Angelika BGLT



Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.