nicht kategorisiert

Seelenreise im Heilstollen Berchtesgaden

Mit meditativen Klängen auf nächtliche Seelenreisen gehen


Bettina Steiner und Martin Ruhland laden am 4. Februar 2012 zur Nachteinfahrt „Seelenreise“ in den Salzheilstollen in Berchtesgaden ein. In dieser Reise werden die verschiedenen Qualitäten der Lebensphasen klanglich erfahrbar gemacht. Begleitet wird mit Trommeln, Flöte, Monochord, Harfe und Klangschalen, Gongs und Shruti-Box.

 

Seelenreise - Salzheilstollen Berchtesagden
Seelenreise - Salzheilstollen Berchtesagden

Mantren, Kraft- und Heillieder, intuitive Herzensgesänge, Gedichte sowie Meditationen stärken den inneren Frieden mit sich selbst und begleiten achtsam in die Nachtruhe. Zwischen Mitternacht und 6 Uhr morgens darf tief entspannt geschlummert werden, eingebettet in die einzigartige Stille des Heilstollens. Am Morgen erwachen die Teilnehmer bei sanften Klängen und starten gemeinsam singend und meditierend in den neuen Tag, bevor abschließend gegenüber vom Heilstollen ein Frühstücksbuffet wartet.

 

Anmeldung: Salzheilstollen Berchtesgaden, Bergwerkstr. 85 a, 83471 Berchtesgaden, +49-8652-979535

Wann: Samstag, 4.2.2012 auf Sonntag, 5.2.2012

Treffpunkt: ab 20 Uhr im Heilstollen-Büro

Einfahrt in den Stollen: 20:30 Uhr, Ausfahrt am nächsten Tag um ca. 7:30 Uhr

Kosten: 150 € pro Person inkl. Einfahrt und Frühstück

Mitnehmen: warme, bequeme Kleidung (Temperatur im Stolleninnern ca. 13˚C), Decken, Wärmflaschen und Schlafsäcke werden im Heilstollen zur Verfügung gestellt

Weitere Informationen über Bettina Steiner und Martin Ruhland

 

Viel Spaß beim Entdecken der eigenen Seele!

Cordula BGLT

Ich bin seit 1994 im Tourismus tätig, anfangs in der Region Berchtesgaden-Königssee. Seit 1997 befasse ich mich mit den sog. “Neuen Medien”. Jetzt halte ich als Content Managerin die Markenwebsite für das Bergerlebnis Berchtesgaden aktuell. Durch Schulungen, Weiterbildung und die Zusammenarbeit mit unserer Agentur bleiben wir auch in den Sozialen Netzwerken immer am Ball. Ich freue mich auf weitere, interessante Erfahrungen, die ich gerne mit Euch teile.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.