Ausflugstipps

Alternative & Acoustic Rock

2. Autohaus Buchwinkler Party

Am kommenden Samstag, den 9. November findet zum zweiten Mal die Autohaus Buchwinkler Party in der ehemaligen „Buchwinkler-Turnhalle“ statt. Von Acoustic bis Punkrock über Alternative Rock…. da ist für jeden was dabei!

  • Einlass: ab 19:00 Uhr
  • Eintritt: frei (ab 18 Jahre)

 

Headliner des Abends: Jaywalk

Bekannteste Band des Abends wird Jaywalk sein. Seit Gründung der Band im Jahr 1998 erfolgten mehrere erfolgreiche und geniale Konzerte, unter anderem als Support für namhafte Bands wie Liquido, J.B.O., The Temptations, Lemonbabies, Big Jim, Die Springer u.v.m.

Jaywalk
Jaywalk

Dabei werden Jaywalk wieder Eigenkompositionen ihres hochgelobten dritten Albums Chains of Ignorance zum besten geben!
 

Steffi Rudolphi live in concert!

Unterstützung erhalten die alten Hasen von einem jungen Hüpfer: Unsere Azubine Steffi Rudolphi wird akustische Coverversionen bekannter Songs präsentieren und sich dazu selbst auf der Gitarre begleiten.

Steffi Rudolphi
Steffi Rudolphi

Ganz im Stil klassischer Singer-Songwriter wie Bob Dylan, wobei Steffi eine wesentlich bessere Stimme hat als Herr Zimmermann.

 

Set Your Signs – Newcomer Band aus Berchtesgaden

Außerdem werden Set Your Signs auftreten. Eine junge Band, die seit etwa zwei Jahren existiert und bereits mehrmals im Werk34 sowie bei Rock am Rathaus auftraten.

Set Your Signs
Set Your Signs

Also liebe Leute, schaut vorbei! Wir sehen uns am Samstag!

 

Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.