Ausflugstipps

Es wird bunt in der Lokwelt

Tag des offenen Denkmals in der Lokwelt Freilassing

Am Sonntag, 14.09.2014, widmet sich der „Tag des offenen Denkmals“ einem wahren Universalthema. Farben prägen die Wahrnehmung unserer Umgebung ganz wesentlich, sie sind essentieller Bestandteil von Bau- und Kunstdenkmälern, Gärten und Parks, für Handwerker, Denkmalpfleger, Restauratoren und auch Denkmalbesitzer.

Tag des offenen Denkmals Lokwelt Freilassing
Die lokwelt in Farbe: Das Foto zeigt aus gegebenem Anlass die B IX "1000" von Maffei in Farbe getaucht 🙂

es wird bunt in der Lokwelt: Motto  FARBE

Auch die Lokwelt Freilassing wird sich anlässlich des Denkmaltags dem Thema Farbe widmen. Außerdem bietet der Verein „Freunde des Historischen Lokschuppens 1905 Freilassing e.V.“ ein buntes Programm:

  • Werkstattbesichtigungen
  • Präsentation der vereinseigenen E94 052 und des Turmtriebwagens auf der Drehscheibe (nur bei trockener Witterung)
  • Infostand
  • Modell- und Parkbahnbetrieb

Der Eintritt in die Lokwelt ist am „Tag des offenen Denkmals“ frei. Alle Infos zum Tag des offenen Denkmals gibt’s unter www.tag-des-offenen-denkmals.de

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.