Ausflugstipps

Rennrodel-WM am Königssee

Lokalmatadore Felix Loch, Tobias Wendl / Tobias Arlt
Lokalmatadore Felix Loch, Tobias Wendl / Tobias Arlt

Um die 140 Aktive aus 24 Nationen werden an den 46. Weltmeisterschaften des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL) vom 28. bis 31. Januar 2016 in der Deutsche Post Eisarena Königssee teilnehmen. Im Bewerb der Herren Einsitzer starten 44 Herren. Bei den Damen werden es 41 Schlitten und bei den Doppelsitzern 27 sein. Für die Team-Staffel (bestehend aus einer Dame, einem Herrn und einem Doppelsitzer) haben 13 Team-Staffeln gemeldet.

Alle Informationen unter www.bglt.de/rodelwm

Blick vom Start © Jayson Terdiman, Team USA
Blick vom Start © Jayson Terdiman, Team USA

Die Nationen von Australien (AUS), Österreich (AUT), Bosnien-Herzegowina (BIH), Bulgarien (BUL), Kanada (CAN), Kroatien (CRO), Tschechien (CZE) Großbritannien (GBR), Italien (ITA), Japan (JPN), Korea (KOR), Lettland (LAT), Norwegen (NOR), Polen (POL), Rumänien (ROU), Russland (RUS), Slowenien (SLO), Schweiz (SUI), Slowakei (SVK), Chinesisch Taipeh (TPE), Türkei (TUR), Ukraine (UKR), Vereinigte Staaten von Amerika (USA) und Deutschland (GER) werden bei der Eröffnungsfeier am Donnerstag, 28. Januar am Weihnachtsschützenplatz in Berchtesgaden einmarschieren, bevor FIL-Präsident Josef Fendt dann die 46. Weltmeisterschaften offiziell eröffnen wird.

Pressemeldung BSD

#‎LugeWM2016‬

Ich bin seit 1994 im Tourismus tätig, anfangs in der Region Berchtesgaden-Königssee. Seit 1997 befasse ich mich mit den sog. “Neuen Medien”, Jetzt halte ich als Content Managerin die Markenwebsites für das Bergerlebnis Berchtesgaden und die Alpenstadt Bad Reichenhall aktuell. Durch Schulungen, Weiterbildung und die Zusammenarbeit mit unserer Agentur bleiben wir auch in den Sozialen Netzwerken immer am Ball. Ich freue mich auf weitere, interessante Erfahrungen, die ich gerne mit Euch teile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.