nicht kategorisiert

Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters

Sinfonisches Blasorchester
Sinfonisches Blasorchester Chiem- Rupertigau

Das Sinfonische Blasorchester Chiem-Rupertigau besteht aus rund 50 ambitionierten Hobbymusikern aus dem Berchtesgadener Land und Umgebung. Im Jahr 2002 unter dem Namen „SBO Berchtesgadener Land“ gegründet, steht das Orchester seit 2014 unter der musikalischen Leitung von Wolfgang Nobis und wird seit kurzem auch vom Musikbund von Ober- und Niederbayern unterstützt.

Am 20. Februar spilet das Sinfonische Blasorchester in der Salzachhalle in Laufen ein Benefizkonzert zugunsten des Netzwerk Hospiz, dem Verein für Hospizarbeit und Palliativbetreunung in Südostbayern. Schirmherr des Vereins ist Alois Glück, der ehemalige Präsident des Bayerischen Landtages!

Auf dem Programm des Benefizkonzerts stehen die Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“, ein Medley aus dem Musical „Anatevka“, „Armenian Dances“, „Liberty Fanfare“ und noch viel mehr.

Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters Chiem- Rupertigau
Programm des Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters Chiem- Rupertigau

Karten  für Erwachsene kosten  1 Euro, für Kinder und Schüler 7 Euro. Der Reinerlös geht an das Netzwerk Hospiz, Verein für Hospizarbeit und Palliativbetreuung Südostbayern e.V..

Wenn Ihr am 20. Februar keine Zeit habt, könnt Ihr eine Vorstellung des Orchesters besuchen: Am 26. Februar findet das Benefizkonzert auf Schloss Peterstein in Traunreut statt!

Mein Name ist Sepp Wurm und ich arbeite seit Sommer 2010 im Tourismus Marketing. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um den Bergerlebnis Berchtesgaden Blog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgaden spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.