Berchtesgadener Kulturschmankerl: Kehlstein bei Nacht
Kultur

Kehlstein bei Nacht

Berchtesgadener Kulturschmankerl: Kehlstein bei Nacht
Berchtesgadener Kulturschmankerl: Kehlstein bei Nacht

Ein ganz besonderes Berchtesgadener Kulturschmankerl könnt Ihr am 6. September 2017 erleben: Kehlstein bei Nacht! So heißt die Sonderfahrt am Abend zum Kehlsteinhaus mit kulinarischem und musikalischem Verwöhnprogramm. Die dritte Nachtveranstaltung am Kehlstein beednet die Sommersaison der Berchtesgadener Kulturschmankerl, weiter geht es daqnn uim Herbst mit s’Jagerische Leb’n auf St. Bartholomä.

Los geht’s am Abend: Im Schein der untergehenden Sonne bringt Euch ein Bus der Kehlsteinlinie auf Deutschlands höchstgelegener Bergstraße spektakulär auf den Kehlstein. Nach der Fahrt mit dem Aufzug erwartet Euch dann auf über 1800 Metern Höhe eine Bläsergruppe zum Sektempfang. Während Ihr dann im Kehlsteinhaus ein 3-Gänge Menü zu Euch nehmt, sorgen die Musikanten mit heimischer Volksmusik für stimmungsvolle Begleitung des Abends.

3-Gänge Menü im Kehlsteinhaus
3-Gänge Menü im Kehlsteinhaus

Kehlstein bei Nacht: Das Programm

  • 18:30 Uhr: Treffpunkt am Bahnhof Berchtesgaden
  • 18:45 Uhr: Abfahrt des Busses
  • 19:15 Uhr: Ankunft an der Buswendeplatte unterhalb des Kehlsteinhauses und Auffahrt mit dem Aufzug
  • anschließend: Empfang durch Bläser und Begrüßungsdrink
  • 19:30 Uhr: 3-Gänge Menü im Kehlsteinhaus mit musikalischer Begleitung
  • 22:15 Uhr: Abfhart mit dem Lift zum Bus, Abfahrt nach Berchtesgaden
  • 23:00 Uhr: Ankunft am Bhanhof Berchtesgaden

Sonderfahrt Kehlstein bei Nacht
Sonderfahrt Kehlstein bei Nacht

Der Preis für das Kulturschmankerl „Kehlstein bei Nacht“ beträgt 91 Euro und kann bei der Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee gebucht werden: Tel.: +49-8652-967-148, kulturschmankerl@berchtesgaden.de

Nacht über dem Kehlsteinhaus
Nacht über dem Kehlsteinhaus

Meldet Euch an und seid dabei bei dieser romantischen Abendfahrt auf den Kehlstein. Euer Sepp

Mein Name ist Sepp Wurm und ich bin seit Sommer 2010 bei der Berchtesgadener Land Tourismus. Als Social Media Enthusiast kümmere ich mich neben diversen anderen Kanälen auch um das BerchtesgadenerLandBlog. Schwerpunkt meiner Blogbeiträge sind Berichte über meine Wanderungen und Bergtouren im Sommer, sowie über Skitouren im Winter. Meine Leidenschaft für die Berge bringe ich gerne in unseren Blog mit ein. Als waschechter Ramsauer „Bergbauernbua“ liegen mir zudem unsere Heimat und ihre Traditionen und Bräuche natürlich besonders am Herzen. Ich hoffe, diese Liebe zu unserem schönen Berchtesgadener Land spiegelt sich auch in meinen Blogbeiträgen wider.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.