Berge

Tiefverschneiter Hirschkaser

Schnell noch den herrlichen Schnee ausnutzen,…

bervor der dicke Regen kommt, so dachte ich es mir und ging bei wunderschönem weichen Schneefall von der Ramsau über die Wiesen zum Hochschwarzeck. Auf einmal war die Stimmung anders und es fing an zu regnen, unglaublich!

Über das „Klamml“ rauf und dann zum Hirschkaser, der tief verschneit war.

Ca 1 1/4 Stunden braucht man für diese schöne Tour. Leider war der Schnee nicht mehr so flockig, aber diese großen Schneemengen konnte man noch sehen.

Ski Heil Waldi

Waltraud Hopfinger Ich bin eine gebürtige Ramsauerin, habe eine kleine Pension, vier Kinder und einen Mann, bin sehr heimatverbunden und liebe die Berge und die Natur. Ich schreibe über verschiedenen Bergtouren bzw.Wanderungen, auch Mountainbike-Touren kenne ich viele und kann darüber schreiben. Über Kräuter kann ich auch etwas berichten. Ich habe Lust am schreiben und teile gerne meine Erlebnisse mit Ihnen. Waltraud Hopfinger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.