Sonnenuntergang-Kehlsteinhaus

Bergerlebnis & Alpenstadt - Blog

TV-Tipp: Der ZDF Krimi

 von Sepp

TV-Premiere am 8. September

Am kommenden Montag feiert der TV-Krimi Mord an Höllengrund im ZDF Premiere. Fans des Berchtesgadener Landes sollten unbedingt einschalten. Kurz zur Handlung des Films: Die alleinerziehende Sabine (Katharina Wackernagel) findet vor einer Höhle im Wald die Leiche von Cora (Olga von Luckwald), der Freundin ihres 18 jährigen Sohnes Ilya (Vinzent Redetzki). Eigentlich wollten Cora und Ilya am frühen Morgen gemeinsam in den Italienurlaub starten. Sabine befürchtet, dass ihr verschwundener Sohn das Mädchen im Streit getötet hat und verheimlicht ihre Entdeckung. Nur mit ihrer Mutter Margot (Eva Mattes) sprcht sie über ihre Ängste. Als die Tote schließlich von anderen gefunden wird, tut Sabine alles, um jeden Verdacht von ihrem Sohn fernzuhalten. Doch nit der Zeit stellt sich heraus, dass dass die Tatumstände weit komplizierter sind, als es zunächst den Anschein hatte.

Katharina Wackernagel und Eva Mattes in Krimi Mord an Höllengrund

Katharina Wackernagel und Eva Mattes in „Krimi Mord an Höllengrund“

Dreharbeiten Im Berchtesgadener Land

Der TV Krimi Mord an Höllengrund um den Konflikt einer Mutter wurde auch im Berchtesgadener Land gedreht. Drehorte waren unter anderem das Roßfeld und die Stadt Bad Reichenhall. Also passt gut auf: Der Krimi wird am Montag, den 8. September im ZDF ausgestrahlt.

 

Schaltet ein, Euer Sepp

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*